Jerome K. Jerome Three Men in a Boat

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(4)
(0)

Inhaltsangabe zu „Three Men in a Boat“ von Jerome K. Jerome

Martyrs to hypochondria and general seediness, J and his friends George and Harris decide that a jaunt up the Thames would suit them to a 'T'. But when they set off, they can hardly predict the troubles that lie ahead with tow-ropes, unreliable weather-forecasts and tins of pineapple chunks.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Three Men in a Boat" von Jerome K. Jerome

    Three Men in a Boat

    Sokrates

    07. February 2012 um 23:23

    Mein Vorrezensent hat von diesem Buch in höchsten Tönen geschwärmt, und so dachte ich, dass ich sehr unterhaltsame Lektüre erwischt habe. Dem konnte ich aber nur bedingt zustimmen. Entweder liegt es an der Übersetzung (besorgt von Trude Fein), oder der Humor dieses Buches ist nicht das Richtige für mich. Klassischer englischer Humor, auch schwarz, ist m.E. dünn gesäht im Buch; eine die Handlung tragende Spannung oder Komik kommt nur sphasenweise auf. So musste ich mich teilweise durch die Handlung quälen. Sprache und Stil des Autors zeigen gute Ansätze, konnten mich aber nicht vollends fesseln, sodass es häufig vorkam, das ich weiterblätterte - was bei einem Klassiker ein an sich weniger gutes Zeichen ist. Abschließend muss ich daher feststellen, dass ich von dem Buch etwas enttäuscht bin und es als weniger spannende, uneinprägsame Leselektüre in Erinnerung behalten werde. Schade!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks