Jeron North Der 8. Februar

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der 8. Februar“ von Jeron North

Dies ist die wahre Geschichte eines deutschen Mädchens im Zweiten Weltkrieg. Ingeborg wächst in einem kleinen Dorf in Schlesien auf. Sie wünscht sich zu studieren und Lehrerin zu werden. Auch möchte sie eine gute Reiterin werden, wie ihr Vater. Sie hat eine beschauliche Kindheit bis die Rote Armee aus dem Osten kommt. Es ist ein eiskalter Morgen, als sich das Leben der kleinen Ingeborg und ihrer Familie dramatisch ändert. Die Zeit des Spielens im Garten ist vorbei und der abenteuerliche Kampf ums Überleben beginnt. Begleiten Sie das kleine Mädchen auf ihrem Weg voller Gefahren und Herausforderungen. (Die Rechtschreibung wurde überarbeitet) (Quelle:'E-Buch Text/21.02.2013')

Stöbern in Biografie

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen