Jerry Cotton Die Mörder-Villa von Long Island

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Mörder-Villa von Long Island“ von Jerry Cotton

Don Oronato Ferrone legte seinem ältesten Sohn Luke, auf den er sehr stolz war, die Hand auf die Schulter. "Schnapp dir Cotton!", sagte er. "Bring aus ihm heraus, wie weit das FBI mit seinen Ermittlungen gegen uns gediehen ist. Bring Cotton zum Reden und dann mach ihn kalt!" Luke Ferrone grinste wölfisch. "Wenn ich Cotton mit den Füßen in Salzsäure hänge, wird er reden, dann singt er wie ein Kanarienvogel!" Und tatsächlich fiel ich dem Gangster Luke Ferrone in die Hände und baumelte bald über einer Wanne mit Säure. Ein grausiges Erlebnis - doch längst nicht so grausig wie das schreckliche Geheimnis der Mörder-Villa von Long Island, in der Luke Ferrone sein Unwesen trieb ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Unter Fremden

Ein Buch, das zum Nachdenken anregt!

gedankenbuecherei

Crimson Lake

Spannend und skurril, drei Fälle im Australischen Sumpfgebiet

Gruenente

Ich soll nicht lügen

Absolut spannender Thriller mit Suchtfaktor

ShiYuu267

SOG

Maximale Spannung und absoluter Nervenkitzel - teils aber auch wirklich harter Tobak!

Nepomurks

Alte Sünden

Solider Kriminalroman mit interessanter Geschichte

lenisvea

Niemals

Absoute Leseempfehlung!l

guemue

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks