Jerry Cotton Jerry Cotton, Der Killer mit meinem Gesicht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jerry Cotton, Der Killer mit meinem Gesicht“ von Jerry Cotton

Als Jerry Cotton zu seinem Kollegen in den Dienstwagen stieg, berichtete ihm dieser: "Wir haben Victor Danton kassiert. Er wollte gerade zum Dealen aufbrechen." "Gute Arbeit", lobte Jerry Cotton. "Das war übrigens dein letzter Fall." Der G-man sah Jerry Cotton verwirrt an. "Mein letzter Fall? Wie meinst du das?" Er lachte. "Ich geh noch lange nicht in Rente." "Du wirst die Rente nicht erleben, mein Freund", sagte Jerry Cotton frostig, griff in sein Jackett, holte seine Waffe hervor und schoss dem G-man aus nächster Nähe ins fassungslose, bleiche Gesicht.

Stöbern in Krimi & Thriller

Der zweite Reiter

Spannender Fall und gute Atmosphäre.

Fleur91

Der letzte Befehl

Guter Thriller über den Beginn von Jack Reacher, teilweise etwas in die Länge gezogen, aber durchaus empfehlenswert!

meisterlampe

SOG

Unbedingt lesen

Love2Play

Murder Park

Zodiac Killer meets Agatha Christies "And then there were none"

juLyxx17

Finster ist die Nacht

Die Entführung und Ermordung des bekannten Radiomoderators Philip Long wirft hohe Wellen. Macy Greeley wird auch im dritten Buch gefordert.

lucyca

Death Call - Er bringt den Tod

Das Team Hunter & Garcia jagt erneut einen grausamen Killer. Spannende u. blutige Thrillerkost in Pageturner-Manier. Sehr gute Unterhaltung.

chuma

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen