Jerry Cotton Todesfalle Sing Sing

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Todesfalle Sing Sing“ von Jerry Cotton

Cass Willcox war eine Bestie. Der Auftragskiller der Mafia hatte 22 Menschen umgebracht. Eiskalt wie eine Mordmaschine. Phil und ich brachten die Bestie zur Hinrichtung, in einem Stahlkäfig mit einem Polizeikreuzer den Hudson River hinauf nach Sing Sing. Dort wartete die Todeszelle … Doch der Hurrikan „Jessica“ machte uns einen Strich durch die Rechung. Während Phil und ich auf dem Hudson im Toben der Elemente ums Überleben kämpften, kam Cass Willcox, die Bestie aus dem Stahlkäfig, frei und flüchtete mit über 30 schweren Jungs …

Stöbern in Krimi & Thriller

Du sollst nicht leben

Nicht eines der Besten

HexeLilli

Die Fährte des Wolfes

Es ist "nur" ein solider Krimi ohne WOW-Effekt

Lesewunder

Geständnisse

Ein sehr spannendes Buch, das mit einem Knall endet, den ich nicht erwartet habe.

sabzz

Mord im Cottage: Ein Krimi mit Katze

Gut geeignet für den Sommer aber ohne das gewisse Etwas

buchernarr

Into the Water - Traue keinem. Auch nicht dir selbst.

Vorher von vielen negativen Kritiken beeinflusst, hat mich das Buch dann doch positiv überrascht!

_hellomybook_

Die Bestimmung des Bösen

Gelungenes Thrillerdebut der Biologin Julia Corbin. Die Kommissarin Alexis Hall erlebt bei ihrem ersten Fall, den sie leitet einen Albtraum.

makama

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen