Jerzy N. Kosinski Steps

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Steps" von Jerzy N. Kosinski

    Steps

    Thaila

    17. September 2010 um 19:20

    Jerzy Kosinskis Roman "Aus dem Feuer" (so der deutsche Titel) gehört zu den ungewöhnlichsten, aber auch bedrückensten Büchern, die ich in letzter Zeit gelesen habe. Von einer richtigen Romanhandlung kann kaum die Rede sein, es handelt sich vielmehr um eine Aneinanderreihung von einzelnen Szenen. Sie alle werden aus der Sicht eines namenlosen, männlichen Erzählers geschildert, vielleicht ist es immer der selbe. Die Handlungsorte wechseln permanent, mal findet eine Szene in einem kommunistischen Land, mal irgendwo im amerikanischen Westen statt. Zusammengehalten werden diese Szene durch ein leitendes Thema: Gewalt in all seinen Facetten. Demütigung, Unterdrückung, seelische, körperliche und immer wieder auch sexuelle Gewalt. Am Ende des Romans fragt man sich als Leser, ob es für den Autor überhaupt einen Unterschied zwischen Sex und Gewalt gibt und ob nicht jeder sexuelle Akt auch ein Akt der Gewalt ist. Das liest sich verstörend, auch wenn Kosinski sehr selten explizit wird. Der Stil erinnert an die extreme sprachliche Verdichtung von Ernest Hemingway, was das Dargestellte eher schlimmer macht, weil es so viel der Phantasie des Lesers überlässt. Der Roman macht die Faszination von Gewalt erfahrbar, darin liegt seine Kunst, aber auch sein Problem. Und so kann ich mir auch einige Tage nach Beendung des Buches kein abschließendes Urteil bilden.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks