Jesper Juul

 4.4 Sterne bei 209 Bewertungen
Autor von Dein kompetentes Kind, Nein aus Liebe und weiteren Büchern.
Autorenbild von Jesper Juul (© Vanja Vukovic)

Lebenslauf von Jesper Juul

Für eine glückliche Familie: Jesper Juul wird 1948 in Vordingborg, Dänemark, geboren. Er macht seinen Realschulabschluss und arbeitet anschließend in verschiedenen Berufen unter anderem als Messejunge, als Jungkoch bei einer dänischen Reederei und sogar als Tellerwäscher und Barkeeper.

1966 beginnt er beim Marselisborg-Lehrerseminar ein Studium in Geschichte und Theologie, das er 1970 abschließt. Zusätzlich studiert er Ideengeschichte an der Universität Aarhus. Er arbeitet fortan als Lehrer und Sozialpädagoge. Dabei wächst in ihm der Wunsch, aktiv mit den Familien der Kinder arbeiten zu wollen.

Bei einer Fortbildung trifft er auf die Familien- und Kindertherapeuten Walter Kempler und Mogens A. Lund, die seine Mentoren werden. Juul arbeitet mehrere Jahre lang in Aarhus mit alleinerziehenden Müttern, während er zugleich eine Ausbildung zum Familientherapeut absolviert.

1979 gründet er mit Kempler, Lund und dessen Frau das »Kempler Institute of Scandinavia«, das Juul bis 2006 leitet. 2004 gründet er zudem das »FamilyLab International«, von dem heute in verschiedenen Ländern eigene Abteilungen existieren.

Daneben veröffentlicht Jesper Juul mehrere Familienratgeber in Buchform, die heute als Klassiker der Elternratgeber gelten.

2012 erkrankt Juul an transverser Myelitis. Er stirbt am 25. Juli 2019 in Odder, Dänemark.

Neue Bücher

Leitwölfe sein

 (9)
Neu erschienen am 06.09.2019 als Hardcover bei Julius Beltz GmbH & Co. KG.

Elterncoaching

 (14)
Neu erschienen am 28.08.2019 als Hardcover bei Julius Beltz GmbH & Co. KG.

Was Familien trägt

 (3)
Neu erschienen am 16.08.2019 als Taschenbuch bei Julius Beltz GmbH & Co. KG.

Leitwölfe sein

Neu erschienen am 05.08.2019 als Hörbuch bei cc-live.

Alle Bücher von Jesper Juul

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Dein kompetentes Kind (ISBN:9783499625336)

Dein kompetentes Kind

 (39)
Erschienen am 01.08.2009
Cover des Buches Nein aus Liebe (ISBN:9783466307760)

Nein aus Liebe

 (28)
Erschienen am 22.02.2008
Cover des Buches Grenzen, Nähe, Respekt (ISBN:9783499625343)

Grenzen, Nähe, Respekt

 (20)
Erschienen am 01.08.2009
Cover des Buches Elterncoaching (ISBN:9783407864291)

Elterncoaching

 (14)
Erschienen am 28.08.2019
Cover des Buches Aggression (ISBN:9783596197231)

Aggression

 (14)
Erschienen am 26.06.2014
Cover des Buches Leitwölfe sein (ISBN:9783407865038)

Leitwölfe sein

 (9)
Erschienen am 06.09.2019

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Jesper Juul

Neu
W

Rezension zu "Vom Gehorsam zur Verantwortung" von Jesper Juul

Sein Werk und seine Ideen werden lange über seinen Tod hinaus wirken
WinfriedStanzickvor einem Monat


 

Gute Beziehungen als Basis für Freude von Lehrern und Schülern und für entsprechenden Lernerfolg, darüber schreiben Helle Jensen und Jesper Juul in dem hier vorliegenden Buch, in dem es darum geht, „wie Gleichwürdigkeit in der Schule gelingt.“

 

Das Buch wurde schon im Jahr 2005 erstmals veröffentlicht und hat seitdem schon an vielen Schulen positiv auf die Beziehungen zwischen Schülern und Lehrern gewirkt. Für die hier vorliegende 8. Auflage wurde das Buch neu übersetzt und an vielen Stellen erweitert und aktualisiert.

 

Jesper Juul, der kürzlich verstorben ist, war einer der bekanntesten Familientherapeuten Skandinaviens. Zusammen mit Helle Jensen zeigt er in diesem nach wie vor empfehlenswerten Buch, warum wir ein grundlegend neues Verständnis von Erziehung brauchen und wie dieses aussehen kann.

Denn die Qualität der Beziehung zu den uns anvertrauten Kindern entscheidet maßgeblich darüber, ob Erziehung und Schule gelingen. Mit zahlreichen Beispielen belegen die Autoren, dass die alte Gehorsamskultur in Schulen und Familien längst ausgedient hat. Sie zeigen, wie wirkliche Alternativen aussehen und was Verantwortung in der Erziehung bedeutet. Anschaulich führen die Autoren aufgrund ihrer jahrzehntelangen Erfahrung alle, die mit Kindern zu tun haben, zu einem Mehr an Beziehungskompetenz - dem Grundbaustein einer neuen pädagogischen Kultur.

 

Wenn Schüler und Lehrer beide auf persönliche Verantwortung setzen statt auf Gehorsam, dann öffnet sich für beide und die ganze Schulgemeinde die Tür zu Gleichwürdigkeit und größere Lernbereitschaft.

 

An vielen Beispielen zeigen Juul und Jensen wie Schüler und ihre Lehrer gegenseitig ihre eigenen Bedürfnisse respektieren können und eine Sprache entwickeln, die ihre gegenseitigen Beziehungen stärkt.

Der Spiegel schrieb vor langer Zeit einmal in einem Porträt Juuls:

"Juul ist eine Lichtgestalt der modernen Pädagogik. Im Unterschied zu vielen Kollegen betont er nicht die Schwierigkeiten, sondern die Ressourcen der Eltern-Kind-Beziehung. Der selbstquälerischen Suche nach Schuld setzt er einen gelassenen Optimismus entgegen."

 

Sein Werk und seine Ideen werden lange über seinen Tod hinaus wirken und bei vielen Menschen in Familien und Schulen die Beziehungen stärken zu mehr Lebensfreude und Gleichberechtigung.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "5 Grundsteine für die Familie" von Jesper Juul

Sehr informativ
Susi180vor 6 Monaten

Beziehung statt Erziehung lautet das Schlüsselwort zu Jesper Juuls Familienkonzept. Der bekannte Familientherapeut stellt in diesem Buch die fünf Grundsteine vor, auf deren Basis Familienleben gelingen kann: Er erklärt, was es mit Kooperation und Integrität auf sich hat, betont den Vorrang des Selbstwertgefühls gegenüber dem Selbstvertrauen, beschreibt, wie man persönliche Verantwortung übernimmt, warum Eltern als Leuchttürme wirken müssen und wie man die Kunst, »Nein« zu sagen, richtig ausübt. Damit möchte er Impulse setzen, konstruktiv an Konflikte heranzugehen, und Eltern helfen, eine gleichwürdige Beziehung zu ihren Kindern aufzubauen. Eine konzentrierte Zusammenfassung der Erfahrungen aus 35 Jahren Familientherapie.

Der Autor:

Jesper Juul wurde am 18. April 1948 in Dänemark geboren, wo er mit seinen Eltern und seinem Bruder auch seine Kindheit und Jugend verbrachte. Er beschäftigte sich u. a. mit Badminton und Vogelstudien und war als Pfadfinder unterwegs. Nach der Schule verließ er das Land und befuhr als Schiffskoch den Fernen Osten, arbeitete als Tellerwäscher und Barmann. Mit 18 Jahren nahm er ein Geschichts- und Religionsstudium auf, fühlte sich aber auf Dauer mit praktischer Arbeit wohler, sodass er die akademische Karriere aufgab. Stattdessen widmete er sich nun der Jugend- und Elternarbeit und gründete das Kempler Institut für Familientherapie. Während und nach dem Bosnienkrieg engagierte er sich für Flüchtlinge und Kriegsveteranen. Jesper Juul lebt in zweiter Ehe mit einer Kroatin zusammen.

Meine Meinung:

Ich habe dieses Buch von meiner Kollegin empfohlen bekommen, da bei uns Nachwuchs gewünscht ist. Lange habe ich überlegt, ob ich mich jetzt schon mit dem Thema auseinandersetzen soll und das etwas für mich ist. Ist ja doch noch sehr früh. Ich habe es dann aber doch gelesen, weil mein Interesse geweckt war.

Das Buch ist nicht sonderlich dick und dennoch gibt einige gute Ansätze mit an die Hand. Auf eine sehr sympathische Art wird das Thema Erziehung behandelt. Es war sehr leicht und verständlich zu lesen und hat mir gute Ratschläge gegeben. Auch neue Ansätze werden hier behandelt. Für junge Eltern oder Familien dich sich auch Kinder wünschen absolut geeignet. Mit Humor und Charme beschreibt der Autor das doch sehr trockene Thema Erziehung. Für mich als Frau die noch keine Kinder hat, super interessant und lehrreich.

Viel mehr kann man über dieses Buch nicht sagen. Man muss es lesen und ich empfehle es Eltern, die offen sich für neue Lösungsvorschläge und die gerne mal über den Tellerrand schauen möchten. Sehr informativ und aufschlussreich und für mich ein Buch, was mein Bücherregal nicht verlassen wird.

Kommentieren0
0
Teilen
A

Rezension zu "Dein kompetentes Kind" von Jesper Juul

Das sollten alle Eltern lesen
Aprilscherz90vor 7 Monaten

Jesper Juul hat eine wunderbare Sicht auf Familie und vor allem Kinder, dass es ansteckend ist.

Mit diesem Buch hilft er zu erkennen, dass Kinder bereits mit einer Persönlichkeit und damit mit verschiedenen Kompetenzen auf die Welt kommen - nichts muss ihnen anerzogen werden. Er plädiert dafür, dass Kinder beobachten und experimentieren müssen, um sich letztlich durch Nachahmung in die Kultur einfügen zu können. Er erklärt, welche Botschaften hinter störendem Verhalten stecken können bzw wie man diese herausfindet. Ebenso erklärt er, was kindliche Kooperation bedeutet und geht auf sein Verständnis von Gleichwürdigkeit ein.

Ich habe dieses Buch im Rahmen meiner Weiterbildung im Bereich Familienberatung gelesen und gleichzeitig unheimlich viel für mein Mama-Dasein mitnehmen können. Jesper Juuls Gedanken und Erklärungen öffnen einem die Augen für die Tatsache, dass Kinder nicht geformt werden müssen, sondern angenommen werden sollten wie sie sind. 

Dieses Buch sollten wirklich alle Eltern lesen, da es einem vor Augen führt, wie wichtig die Reflexion des eigenen Verhaltens gegenüber den Kindern ist und dass die Elternrolle einer ständigen Entwicklung unterliegt. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
An Tag 2 unseres argon Balance Hörbuchspecials geht es um den berühmten dänischen Familientherapeuten Jesper Juul, der aktuell viele Eltern und Erzieher mit seinen Büchern begeistert:

Durch zahllose Diskussionen in Medien und Gesellschaft sind viele Eltern verunsichert über den »richtigen« Weg in der Erziehung. Gleichzeitig wirken laute Rufe nach Grenzen und Disziplin als Allheilmittel auf viele von uns rückwärtsgewandt und wenig hilfreich. Einfühlsam und dicht dran am echten Leben vermittelt Jesper Juul in seinem neuen Ratgeber vier Werte, die tragfähige Säulen für eine gute Entwicklung unserer Kinder wie auch unserer Familie sind: Gleichwürdigkeit, Integrität, Authentizität und Verantwortung. Unterhaltsam und inspirativ bringt dieses Hörbuch den Kern der Botschaft des Bestsellerautors Jesper Juul auf den Punkt. (Hörprobe bei Argon)

Jesper Juul wurde 1948 in Dänemark geboren und ist heute Gruppen- und Familientherapeut sowie einer der erfolgreichsten Autoren zum Thema Erziehung. Nach dem Studium der europäischen Geistesgeschichte und Religionspädagogik arbeitete er als Heimerzieher und später als Sozialarbeiter. Er entwickelte eine eigenständige Therapie- und Beratungsform, die handlungs- orientiert und praxisnah ist. Bis 2004 leitete er das renommierte "Kempler Insitutue of Scandinavia" und gründete anschließend ein Elternberatungszentrum, das "Familiy Lab International".


Wir vergeben zusammen mit dem argon Hörbuchverlag 10 Exemplare von "Vier Werte, die Kinder ein Leben lang tragen". Bitte kommentiert bis einschliesslich 14.01.2013 Euer schönstes/lustigstes Erlebnis mit Kindern, das Euch bis heute im Gedächtnis geblieben ist. 

Hier ein Gespräch mit dem Autor Jesper Juul in der NDR Talkshow 2012:

###YOUTUBE-ID=1RpJKHc0yZ0###

98 Beiträge
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Jesper Juul wurde am 18. April 1948 in Voringborg (Dänemark) geboren.

Jesper Juul im Netz:

Community-Statistik

in 205 Bibliotheken

auf 38 Wunschlisten

von 17 Lesern aktuell gelesen

von 6 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks