Jess A. Loup

 4.3 Sterne bei 64 Bewertungen
Autor von Elfenspiel (Enchanted 1), Prinzenfluch und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Prinzenfluch (Enchanted 2)

Erscheint am 24.12.2018 als Taschenbuch bei Carlsen.

Zwergenerbe (Mysterious 1) (Enchanted)

Neu erschienen am 29.11.2018 als E-Book bei Dark Diamonds.

Im Bann der Magie: Alle Bände der verzaubernden Fantasy-Dilogie in einer E-Box!

Neu erschienen am 27.09.2018 als E-Book bei Dark Diamonds.

Alle Bücher von Jess A. Loup

Sortieren:
Buchformat:
Elfenspiel (Enchanted 1)

Elfenspiel (Enchanted 1)

 (23)
Erschienen am 31.05.2018
Prinzenfluch

Prinzenfluch

 (13)
Erschienen am 22.02.2018
Im Bann der Magie

Im Bann der Magie

 (11)
Erschienen am 28.06.2018
Drachenwut

Drachenwut

 (9)
Erschienen am 26.04.2018
Im Bann der Magie. Druidenmädchen (Band 2)

Im Bann der Magie. Druidenmädchen (Band 2)

 (5)
Erschienen am 26.07.2018
Tyra & Fenris

Tyra & Fenris

 (3)
Erschienen am 17.02.2017
Zwergenerbe (Mysterious 1) (Enchanted)

Zwergenerbe (Mysterious 1) (Enchanted)

 (0)
Erschienen am 29.11.2018

Neue Rezensionen zu Jess A. Loup

Neu
smilee_lady1988s avatar

Rezension zu "Im Bann der Magie" von Jess A. Loup

Gute Fantasygeschichte mit Startschwierigkeiten
smilee_lady1988vor 5 Tagen

Ehrlich gesagt ist es mir schon lange nicht mehr so schwer gefallen, für ein Buch die richtigen Worte zu finden, wie jetzt. Ich habe lange überlegt, ob ich das Buch zu Ende lesen möchte oder ich es abbreche. Da ich jedoch ein Leser bin, der das bisher noch nie getan hat und jedem Buch bis zum Schluss die Chance einräumt, habe ich es durchgezogen.

Der Schreibtil von Jess A. Loup hat mir gut gefallen. Das Buch hat sich flott lesen lassen. Leider hat mir die Geschichte an sich Mühe bereitet. Für mich war es besonders in der ersten Hälfte des Buches nicht greifbar, wohin alles führt. Ein Bisschen weniger Vorgeplänkel wäre nicht schlecht gewesen. Und obwohl es durchaus ein wenig Action gab, ist für mich persönlich alles zu ruhig abgelaufen. Mich konnte die Geschichte leider nicht richtig packen.

Erst als es gegen das Ende hin ging, kam Fahrt auf und ich konnte mich mehr mit der Story arrangieren. Mir hat die Entwicklung gut gefallen und ich hätte die Zusammenhänge – die ich natürlich nicht verraten werde – nicht selbst hergestellt. Und genau deshalb, werde ich den zweiten Band auch lesen, weil ich hoffe, dass er so weiter geht, wie der erste aufgehört hat.

Eliza ist für mich als Charakter schwer zu fassen. Irgendwie mag ich sie, aber irgendwie ist da nichts, was mich richtig zu ihr zieht. Und Aidan mag ich irgendwie nicht. Ich weiss nicht, aber etwas an ihm stört mich. Wie die beiden miteinander umgehen, ist für mich mit der Zeit auch mühsam zum Lesen gewesen.

Die Idee hinter der Geschichte finde ich alles in allem okay, aber für mich jetzt nichts Spezielles, das mich sofort vom Hocker haut. Wie gesagt, werde ich mir Band 2 dennoch anschauen und hoffe, dass er mir ein Stück besser gefallen wird.

Das Cover gefällt mir unheimlich gut <3 Und es passt zur Geschichte.

Fazit

Obwohl ich meine Mühe mit dem Buch hatte, bekommt es – dank dem letzten Teil – vier Sterne von mir.

Kommentieren0
3
Teilen
Aika89s avatar

Rezension zu "Prinzenfluch" von Jess A. Loup

Endlich geht es weiter!
Aika89vor 2 Monaten

In gewohnt spannender Manier geht es auch in Enchanted 2 direkt rund, schließlich muss hier noch ein Drache gebannt werden.
Dieses Mal mehr aus Sicht von Audra und Sullivan, die ich ganz besonders in mein Herz geschlossen habe.
Der zweite Band setzt nahtlos an und steht dem ersten in nichts nach. Vor allem die Dynamik zwischen Audra und Sullivan ist großartig und macht wahnsinnig viel Spaß.

Einziges Manko: Jetzt muss ich bis April warten, denn ich habe das Buch innerhalb von zwei Tagen verschlungen und frage mich wirklich, wie das Finale wohl aussehen soll. Ich habe schon einige Ideen, bin aber sehr gespannt, wie die Autorin das umsetzen wird. Daher auch beim zweiten Teil wieder eine riesige Kaufempfehlung! Es lohnt sich wirklich!

Kommentieren0
0
Teilen
Aika89s avatar

Rezension zu "Im Bann der Magie" von Jess A. Loup

Wunderbarer Einstieg
Aika89vor 2 Monaten

Ich war etwas skeptisch, weil Zweiteiler so eine Sache sind - oftmals wird dann in Band eins ewig aufgebaut und wenn es dann das erste Mal spannend wird, dann hört das Buch plötzlich auf. Das ist zum Glück bei im Bann der Magie überhaupt nicht so, sondern wirklich schön gelöst. Wir lernen eine alternative Geschichte der Welt kennen, die glaubhaft erklärt ist und gespickt mit historischen Persönlichkeiten, die man kennen kann, wenn man sich in der Epoche ein wenig auskennt.

Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und machen ausnahmslos Spaß zu lesen, sowohl in den Dialogen, als auch in den Gedanken. Auch die etwas altertümliche Sprache passt zum gesamten Bild, das man sich vom Schottland zu dieser Zeit machen kann. Eliza ist ein aufmüpfiges Mädchen, das sich durchaus zu wehren weiß und nicht immer das schwache Frauchen darstellt, Aidan verbirgt zwar seine "gute" Seite etwas geschickter, aber sie ist ebenfalls da. Daher fällt es nicht schwer die beiden ins Herz zu schließen.

Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht, daher werde ich auch bei Teil 2 wieder zugreifen. Vollste Empfehlung!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 63 Bibliotheken

auf 15 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks