Jesse Martin Lionheart

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lionheart“ von Jesse Martin

Was sich dieser Junge nicht alles in den Kopf setzt! Der Australier Jesse Martin will unbedingt der jüngste Mensch sein, der jemals allein und nonstop die Welt umsegelt hat. Immerhin, prädestiniert scheint er dazu: Er wurde als Abenteurer-Kind geboren, verbrachte Teile seiner Kindheit in einer Hütte im Regenwald, war ständig unterwegs und segelte, seit er acht ist. Trotzdem wird ihm doch immer wieder mulmig, als er sich mit siebzehn sein großes Ziel setzt. Die mühsame Suche nach Sponsoren gibt ihm eine erste Vorstellung von der Aufgabe, die er sich aufgehalst hat. Aber das ist natürlich noch nichts gegen die Stürme, die er auf See erlebt, die Einsamkeit, die gefährlichen Situationen – und den Triumph bei der Rückkehr. Ein berührender Bericht, der Mut macht, seine Träume anzugehen! (Quelle:'Flexibler Einband/01.09.2005')

Stöbern in Kinderbücher

Luna - Im Zeichen des Mondes

Nicht schlecht, aber irgendwie ist bei mir der Funke nicht übergesprungen. Gegen Ende nahm es etwas an Fahrt auf.

killerprincess

Eintagsküken

Ein außergewöhnicher Roman über wichtige Themen.

Flammenstern25

Die hässlichen Fünf

Lenkt den Blick auf's Wesentliche: Auf die inneren Werte kommt es an! Da kommen einem die Tränen!

Smilla507

Der Weihnachtosaurus

Ein zuckersüßes Weihnachtsbuch!

Margo

Zarah & Zottel - Die Sache mit der gestohlenen Zeit

Eine wunderschöne Kinderbuchreihe- eine tolle Mischung aus Bilderbuch / Kinderbuch mit schönen Zeichnungen und viel Humor

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Lionheart" von Jesse Martin

    Lionheart

    BadPageTurner

    13. November 2012 um 22:58

    Erdumsegelung mit 18 Jahren, beschreibt leider viel Vorbereitung und gibt ein schnelles Ende

  • Rezension zu "Lionheart" von Jesse Martin

    Lionheart

    Leya

    15. August 2008 um 15:47

    Jesse Martin ist ein bemerkenswerter Jugendlicher. Im Jungel aufgewachsen beschließt er als 17 Jähriger, als jüngster Mensch alleine die Welt zu umsegeln. Dieses Buch beschreibt sein Leben als Kind und die Suche nach einem geeigneten Schiff für sein großes Vorhaben, sowie alle anderen Vorbereitungen. Natürlich besteht der Hauptteil aus dem Törn an sich. Dabei bescheibt er alle schönen und weniger schönen Momente auch für alle Nicht-Segler verständlich und lässt das Gefühl aufkommen, unbedingt mal wieder segeln zu müssen. Das besondere an diesem Buch ist nicht das Segeln an sich, sondern die Tatsache, dass das Buch von einem Menschen geschrieben wurde, und somit auch von einem handelt, der seine Träume nciht nur träumt, sondern sie auch lebt. Genau deshalb hat es mir auch gefallen. Es hat mich dazu gebracht, darüber nachzudenken, was ich ihm Leben erreichen will. Man träumt doch so oft davon dies oder jenes zu tun, aber dieses Buch, macht einem Mut, es vielleicht einfach mal zu tun.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks