Jessica Khoury

 4,1 Sterne bei 615 Bewertungen
Autorin von Die Einzige, Ein Kuss aus Sternenstaub und weiteren Büchern.
Autorenbild von Jessica Khoury (©Susan Yang 2012)

Lebenslauf

Die US-amerikanische Autorin Jessica Khoury ist syrisch-schottischer Abstammung und wurde 1990 im Bundesstaat Georgia geboren, wo sie auch aufwuchs. Im Anschluss an ihren Schulabschluss absolvierte sie ihren Bachelor in Englischer Literatur und Sprache am Toccoa Falls College. Lange lebte sie dort mit ihrem Ehemann Benjamin, zwei Hunden, drei Vögeln und Unmengen an Büchern, Schuhe und Tee. Heute lebt sie in Greenville, South Carolina. Wenn die Schriftstellerin nicht gerade an einem neuen Werk schreibt, inszeniert sie Theaterstücke und trainiert eine Fußballmannschaft. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben hat sie bereits im Alter von vier Jahren entdeckt. Ihr Debüt machte sie 2013 mit dem Roman "Die Einzige". Seither hat sie mehrere erfolgreiche Fantasy-Bücher für Jugendliche veröffentlicht.

Neue Bücher

Cover des Buches Skyborn – Teil 2: Die Macht des Himmelssteins (ISBN: 9783742427021)

Skyborn – Teil 2: Die Macht des Himmelssteins

 (2)
Neu erschienen am 18.04.2024 als Hörbuch bei Der Audio Verlag.
Cover des Buches Skyborn – Die Macht des Himmelssteins (ISBN: 9783423764742)

Skyborn – Die Macht des Himmelssteins

Neu erschienen am 18.04.2024 als Gebundenes Buch bei dtv Verlagsgesellschaft. Es ist der 2. Band der Reihe "Skyborn".

Alle Bücher von Jessica Khoury

Cover des Buches Die Einzige (ISBN: 9783401068695)

Die Einzige

 (228)
Erschienen am 02.01.2013
Cover des Buches Ein Kuss aus Sternenstaub (ISBN: 9783570403532)

Ein Kuss aus Sternenstaub

 (186)
Erschienen am 10.07.2017
Cover des Buches Skyborn – Die Goldflügel-Prüfung (ISBN: 9783423764254)

Skyborn – Die Goldflügel-Prüfung

 (67)
Erschienen am 16.02.2023
Cover des Buches Twin Island - Das Geheimnis der Sophie Crue (ISBN: 9783401600345)

Twin Island - Das Geheimnis der Sophie Crue

 (49)
Erschienen am 06.01.2015
Cover des Buches Skyborn – Die Macht des Himmelssteins (ISBN: 9783423764742)

Skyborn – Die Macht des Himmelssteins

 (0)
Erschienen am 18.04.2024
Cover des Buches Skyborn – Teil 1: Die Goldflügel-Prüfung (ISBN: 9783742427007)

Skyborn – Teil 1: Die Goldflügel-Prüfung

 (27)
Erschienen am 16.02.2023
Cover des Buches Die Einzige (ISBN: 9783833731082)

Die Einzige

 (14)
Erschienen am 28.02.2013

Neue Rezensionen zu Jessica Khoury

Cover des Buches Skyborn – Die Goldflügel-Prüfung (ISBN: 9783423764254)
Tanzmauss avatar

Rezension zu "Skyborn – Die Goldflügel-Prüfung" von Jessica Khoury

Vertraue deinen Flügeln
Tanzmausvor 6 Tagen

In den Clan-Reichen leben die geflügelten Menschen in Angst für den Gargols, die in dunklen Wolken lauern und jeden vernichten, derer sie habhaft werden können. Dabei ist es gleich, ob es sich um einen Spatzen oder einen Adler oder Falken handelt. Lediglich die Goldflügel, eine speziell ausgebildete Eliteeinheit kann sich gegen die Gargols wehren, sie jedoch nicht vernichten.

 

Ellie gehört zum Spatzen-Clan und ist eine Vollwaise, nachdem die Gargols ihre beiden Eltern erwischt haben. Seit dem Tag träumt Ellie davon, zu den Goldflügeln zu gehören. Der große Wettflug ist ihre Chance, um an der Auswahl der neuen Novizen teilnehmen zu können. Doch dann läuft alles schief und Elli lernt den Krähenjungen Nox kennen.

 

Nox kennt einen Weg, wie Ellie doch noch am Wettkampf um einen der begehrten Plätze teilnehmen kann. Prompt begleitet Ellie Nox und seine Bande in die Hauptstadt Thelantis. Unterwegs jedoch lauern eine Menge Gefahren

 

Die Autorin hat hier eine Welt geschaffen, in der Menschen geflügelt sind und Clans angehören. Ihre Flügel, aber auch Körper sind teilweise an die bekannten Vogelarten angelehnt und man erkennt viele Eigenschaften wieder. So ist Ellie, die aus dem Spatzen-Clan stammt, eher klein, aber dafür flink und wendig. Dafür hält sie keine langen Strecken durch.

 

Die Idee hinter der Geschichte ist sehr spannend, aber auch die Umsetzung fand ich gut gelungen. Ellie und Nox bilden zusammen mit Gussie und Twig schnell ein Team, das ich durch einige aufregende Abenteuer begleiten durfte. Es gibt viele Geheimnisse und Unklarheiten, die sich nach und nach lösen und die Spannung, zusätzlich zu eigentlichen Handlung, hochhalten.

 

Die Geschichte ist sehr spannend und nachvollziehbar geschrieben. Die Sprache ist der Leseempfehlung angepasst. Themen wie Vertrauen, Treue, Freundschaft und Loyalität stehen im Vordergrund. Zeitgleich wird aber auch angeregt, immer wieder selbst zu überlegen und sich nicht auf andere zu verlassen.

 

Fazit:

Mir hat der erste Band überraschend so gut gefallen, dass ich gleich im zweiten Teil weitergelesen habe. Eine spannende Reihe, bei der hoffentlich bald auch der dritte Teil erscheinen wird.

Cover des Buches Skyborn – Teil 2: Die Macht des Himmelssteins (ISBN: 9783742427021)
steffis-und-heikes-Lesezaubers avatar

Rezension zu "Skyborn – Teil 2: Die Macht des Himmelssteins" von Jessica Khoury

Eine richtig tolle Fortsetzung!
steffis-und-heikes-Lesezaubervor einem Monat

Meinung:

Nachdem mich der Auftakt ja wirklich überzeugt und mitgerissen hat, war ich sehr gespannt auf diese Fortsetzung.

Und sie startet da, wo Teil eins aufgehört hat. Die Kinder sind auf der Flucht und der König setzt alles daran, sie zu finden.

Auf ihrer Flucht lernen sie stetig neues dazu, sind aber auch oft dazu gezwungen weiterzuziehen und sich neuen Gefahren zu stellen. Besonders positiv ist mir die Weiterentwicklung des Worldbuildings aufgefallen. Es gibt nun auch andere Clans mit ganz anderen Gegebenheiten und auch das Geheimnis hinter den Himmelsteinen wird nun gelüftet, zusammen mit einigen anderen. Insgesamt wird die Welt immer greifbarer und detailreicher.

Einige der Wendungen konnte ich mir auch dieses Mal schon denken, andere haben mich aber wirklich überrascht. So fand ich ein unerwartetes Wiedersehen echt schön und prinzipiell fand ich die Handlung auch dieses Mal wieder sehr stimmig, spannend und mitreißend und doch auch von unterschiedlichsten Emotionen durchtränkt.

Die Geschichte wird erneut abwechselnd in der dritten Person von Nox und Ellie erzählt, was erneut für viel Tiefe und persönliche Einblicke sorgt. Am Anfang und am Ende gibt es wieder kurze Kapitel aus der Sicht von Prinz Corion, der bisher noch weniger Raum bekommen hat, als gedacht, aber das hat so gepasst. Die Sprecher Maditha Kelling Bergner, Stefan Kaminski und Timo Weisschnur haben wieder einen tollen Job gemacht und die Geschichte der tollen Figuren lebendig werden lassen.

Nox und Ellie haben auch dieses Mal oft verschiedene Ansichten und übertreiben es damit auch ab und an mal, aber prinzipiell sind sie wieder ein tolles Team und es ergeben sich daraus wichtige Entwicklungen. So braucht sowohl Nox das große Selbstmitleid, als auch Ellie ihre Sturheit, um daran zu wachsen, auch wenn manche dieser Passagen für mich ab und an etwas viel waren. Aber wir dürfen nicht vergessen, dass die Protagonisten Kinder sind, auch wenn sie so viele Gefahren durchleben und Opfer bringen müssen.

Vor allem das Ende ist wirklich sehr emotional und bietet doch nochmal viel Entwicklungsspielraum für den Abschlussband, der im englischen ja bereits erschienen ist, weshalb ich hoffe, dass er auch auf deutsch bald erscheint.

Fazit:

Eine Fortsetzung, die dem grandiosen Auftakt in kaum nachsteht. Worldbuilding, Figuren und Handlung entwickeln sich stimmig, tiefgründig und wendungsreich weiter und ich hatte auch dieses Mal wieder viel Spaß mit der Geschichte, auch wenn ich einzelne Passagen ab und an etwas anstrengend fand. Jedoch sind diese nötig, um die Entwicklung glaubhaft darzustellen und es gab auch wieder viele berührende, emotionale, witzige und actionreiche Momente, sodass dies in der Endbetrachtung kaum ins Gewicht fällt. Ich bin wirklich sehr auf den Abschlussband gespannt, der die Figuren vor weitere große Aufgaben stellt und vergebe solide 5 Sterne und eine weitere Lese- bzw. Hörempfehlung für diese tolle Reihe.

Cover des Buches Skyborn – Teil 2: Die Macht des Himmelssteins (ISBN: 9783742427021)
danielamariaursulas avatar

Rezension zu "Skyborn – Teil 2: Die Macht des Himmelssteins" von Jessica Khoury

Magisch, geheimnisvoll und spannend!
danielamariaursulavor einem Monat

König Garion der Herrscher über die geachteten Goldflügelritter hat einen Killer engagiert und auf Krähenjungen Nox angesetzt. Sein Sohn Prinz Corion ist entsetzt, denn dieser dunkle Jäger strahlt eine unglaubliche Grausamkeit aus. Was kann ein Junge wohl angestellt haben, um dieses Schicksal zu verdienen? 

Wie groß die Gefahr ist, in der sie schweben, ist den vier Freunden Ellie, Nox, Gussie und Twig mit seinem Zackenmarder Larry gar nicht bewusst, doch sie ahnen, dass der König es auf den Himmelsstein abgesehen hat, den Nox dem König gestohlen hat. Als sie herausfinden, dass dieser Betroffene von der Schwarzflügelfäule retten kann, wird ihnen sein Wert erst richtig bewusst. Sie sind entschlossen Nox Mutter aus dem königlichen Kerker zu befreien, während sie eigentlich damit beschäftigt sind, die Wahrheit über die Himmelssteine und ihre Herkunft überall im ganzen Land zu verbreiten. Dabei stellen sie fest, dass ihnen die Häscher des Königs immer dichter auf den Fersen sind und es nunmehr gilt, jetzt oder nie! Dabei kommen sie dem Geheimnis um Nox wahre Identität und warum der König ihn so fürchtet, immer näher. 


Hätten die vier Freunde keine Flügel, könnte man von einem abenteuerlichen Roadtrip sprechen. Wobei hier auch die Sidekicks Adlermädchen Gussi und Twig mit den zweifarbigen Flügeln ihre großen Momente haben. Twig hat eine ganz besondere Herausforderung zu bewältigen, aber auch seine Fähigkeiten entwickeln sich auf ungeahnte Weise fort. Ellie will unbedingt der Wahrheit auf den Grund gehen und alles ergründen. Mit ihrer Hartnäckigkeit geht sie Nox tierisch auf den Keks, aber wahrscheinlich befürchtet er nur, dass sie der Wahrheit zu nahe kommt. Eigentlich ist er sich wohl selbst noch nicht so sicher, ob er selbst bereit ist, die Wahrheit über seine Herkunft und Bestimmung zu erfahren. 


Dieses Mal wird es ebenso brenzlig, wie magisch und vor allem auch persönlich. Alle vier Freunde kommen hier an ihre Grenzen. Doch sie erhalten auch Unterstützung, bisweilen von ganz unerwarteter Stelle. 


Madiha Kelling Bergner als ebenso dickköpfiges wie cleveres Spatzenmädchen Ellie ist einfach super besetzt. Sie trifft mit ihrer jungen, wandelbaren Stimme genau den durchsetzungsstarken und nie aufgebenden Ton dieser mutigen Überzeugungstäterin. Stefan Kaminiski übernimmt den Part von Nox, den einstigen Anführer der jugendlichen Diebe, der nun nur noch dafür brennt, seine Mutter aus der königlichen Gefangenschaft zu befreien. Er klingt ebenso düster, wie bisweilen störrisch oder genervt von Ellie, die wieder mal mit dem Kopf durch die Wand will! Aus ihm spricht aber auch der Mut der Verzweiflung, als er entschlossen seine Mutter aus den königlichen Kerkern befreien will. Doch nicht Twig oder Gussie erhalten eine eigene Stimme, sondern Prinz Corion wird von Timo Weisschnur übernommen, der in diesem Band eigentlich nur zu Beginn und dann gegen Ende wirklich von Bedeutung wird und daher auf eine ganz entscheidende Rolle im Finale hoffen kann. 


Cover und Tonträger sind wieder absolut umwerfend mit den Illustrationen von Melanie Korte gestaltet. Den Tonträger zieren die dunklen Krähenflügel von Nox, die Hülle eine Illustration von Knox, der den Himmelsstein in der Hand hält, wie der mit entschlossenem Gesichtsausdruck gefollt von einer ebenso entschlossenen Ellie mit ihrem Stab in der Hand durch die Wolken fliegt. Zudem ist eine Karte der Clanreiche abgedruckt, um dem Weg der Freunde besser folgen zu können und das Zitat: „Unsere Heimat in der Ferne, ihre Türme berührten die Sterne. Bevor sie durch Steine ward zerstört, die lieblichen Stimmen nun ungehört, in unserer verlorenen Insel in den Wolken.“.


Kraftvolle und entschlossene Fantasy, für alle die sich gerne in fremde Welten mit unbekannten Gefahren und unerschütterlicher Freundschaft entführen lassen, oder einfach nur vom Fliegen träumen! Ab 10 Jahren. 


Gespräche aus der Community

Seid gespannt auf die neue Fantasy-Abenteuer-Reihe ›Syborn‹ von Jessica Khoury. Madiha Kelling Bergner, Stefan Kaminski und Timo Weisschnur lesen den fesselnden ersten Teil ›Die Goldflügel Prüfung‹. Spannung von der ersten bis zur letzten Minute garantiert. Wir verlosen 5 Bücher und 10 Hörbücher (mp3-CDs).

114 BeiträgeVerlosung beendet
Nimuehs avatar
Letzter Beitrag von  Nimuehvor einem Jahr

Meine Rezensionen sind nun online!

Danle für dieses tolle Buch. Freue mich schon jetzt auf die Fortsetzung!🤗

Zusätzliche Informationen

Jessica Khoury wurde am 07. Februar 1990 in Toccoa, Georgia (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Jessica Khoury im Netz:

Community-Statistik

in 986 Bibliotheken

auf 175 Merkzettel

von 21 Leser*innen aktuell gelesen

von 7 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks