Jessica Koch

(815)

Lovelybooks Bewertung

  • 1067 Bibliotheken
  • 27 Follower
  • 33 Leser
  • 326 Rezensionen
(554)
(153)
(64)
(37)
(7)
Jessica Koch

Lebenslauf von Jessica Koch

Ich wurde in Ludwigsburg geboren. Dort wuchs ich in einem 2000-Seelen-Dorf zwischen Feldern und Pferdeställen auf, in denen ich den Großteil meiner Kindheit verbrachte. Schon in der Schulzeit begann ich, kürzere Manuskripte zu schreiben, reichte diese aber nie bei Verlagen ein. Anfang 2016 erschien mein Debütroman „Dem Horizont so nah“. Das Buch, belegte wochenlang Platz 1 der Amazon- und Bild-Bestsellerlisten. Mit „Dem Abgrund so nah“ und „Dem Ozean so nah“ erschienen im Laufe des Jahres die ebenfalls sehr erfolgreichen Teile zwei und drei der „Danny-Trilogie“. Meinem neuen Roman, „Die Endlichkeit des Augenblicks“, liegt auch wieder eine Geschichte zu Grunde, die eine Botschaft vermitteln und die Menschen zum Hinsehen bewegen soll.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Jessica Koch
  • Drama- Liebe- Schmerz- Verlust - und die tiefe Freundschaft - all das erwartet den Leser hier

    Die Endlichkeit des Augenblicks

    Bibilotta

    22. June 2018 um 16:02 Rezension zu "Die Endlichkeit des Augenblicks" von Jessica Koch

    Jessica Koch und ihre Geschichten – dramatisch, gefühlvoll und tiefgründig – das haut einen beim Lesen immer regelrecht um. Schon die ersten beiden Bücher aus ihrer Danny-Trilogie hatten mich regelrecht erschüttert und mitgenommen … so war ich schon darauf gefasst, was den Leser hier in “Die Endlichkeit des Augenblicks” wohl so erwartet … Drama & Emotionen Drama pur – und das in einer sehr glaubwürdigen, realistischen und erschreckenden Sache – die leider gar nicht so abwegig ist. Ein Drama, das seine seelischen und körperlichen ...

    Mehr
  • Buch abgebrochen – wohl eher für Teenager geeignet

    Dem Horizont so nah

    Rodrik-Andersen

    02. June 2018 um 12:36 Rezension zu "Dem Horizont so nah" von Jessica Koch

    Auf dem Cannstatter Wasen begegnet Jessica dem unverschämt gut aussehenden Danny, in den sie sich prompt verliebt. Im Anschluss entwickelt sich eine Liebesgeschichte, in der sich die beiden Charaktere allmählich näherkommen. Dabei lernt Jessica Dannys traurige Vorgeschichte kennen. Ich bin das Buch ohne jede Erwartungshaltung angegangen. Die positiven Rezensionen und der Vermerk, dass es sich um eine wahre Geschichte handelt, reichten aus, um mich neugierig zu machen. Gleich zu Beginn stellte sich zudem heraus, dass die Handlung ...

    Mehr
  • Dem Horizont so nah

    Dem Horizont so nah

    saika84

    16. May 2018 um 09:27 Rezension zu "Dem Horizont so nah" von Jessica Koch

    Als Jessica mit ihrer Freundin Vanessa ein Volksfest besucht, werden die beiden von drei Jungs angesprochen. Vanessa ist sehr an einem von ihnen interessiert, doch Jessica hat sich den Abend ganz anders vorgestellt. Statt mit ihrer Freundin einen schönen Abend zu verbringen, muss sie sich nun mit Danny unterhalten. Als Jessica ihre Freundin endlich losreißen kann, hält plötzlich Dannys Auto vor ihnen. Er will unbedingt Jessicas Nummer haben, die sie ihm nach Anfänglichem zögern auch gibt. Sie ahnt nicht, dass das ihre Welt für ...

    Mehr
  • Unsympathische Charaktere

    Die Endlichkeit des Augenblicks

    Sternenstaubfee

    07. May 2018 um 20:18 Rezension zu "Die Endlichkeit des Augenblicks" von Jessica Koch

    In einem Café begegnet die 25-jährige Samantha dem 27-jährigen Sebastian und dessen gleichaltrigem Freund Joshua. Die beiden jungen Männer verbindet eine langjährige Freundschaft und ein schlimmer Schicksalsschlag. Bei einer Mutprobe wurde Sebastian so schlimm verletzt, dass er seitdem querschnittsgelähmt und auf den Rollstuhl angewiesen ist. Er hat sich mit seiner Situation arrangiert und kommt gut damit zurecht. Joshua hingegen quälen seit dem Unfall Schuldgefühle; er leidet unter Depressionen und hat keine Freude mehr an ...

    Mehr
  • Eine wahre Geschichte, die einen sehr berührt.

    Dem Horizont so nah

    booklover05

    06. May 2018 um 16:50 Rezension zu "Dem Horizont so nah" von Jessica Koch

    "Dem Horizont so nahDie Geschichte einer großen Liebe. Eine Geschichte über Vertrauen, Mut, Schmerz, Verzweiflung und die Kraft loszulassen. Eine wahre Geschichte. (Die Danny-Trilogie I)Mehr zum Buch:Jessica führt das normale Leben eines Teenagers, bis der 20-jährige Danny zufällig ihren Weg kreuzt. Sofort ist sie fasziniert von ihm, denn er besitzt alles, von dem sie träumt: gutes Aussehen, Erfolg, Unabhängigkeit und Geld. Er zieht sie in seinen Bann, mit seinem Selbstbewusstsein, seiner immer guten Laune und seiner ...

    Mehr
  • Unglaublich berührend...

    Dem Horizont so nah

    Jule1203

    29. April 2018 um 09:09 Rezension zu "Dem Horizont so nah" von Jessica Koch

    Fantastische Liebesgeschichte bzw. Eher Richtung Liebesdrama von einer noch ganz neuen Autorin.  Jessica ist 18 als sie ihre große Liebe Danny kennenlernt. Danny ist deutsch-amerikanischer Herkunft und zunächst begegnen sich die beiden eher kühl. Doch schnell entwickelt sich daraus eine großartige Liebesgeschichte. Leider steht diese aber von vornherein unter keinen guten Stern, denn Danny verbirgt ein großes Geheimnis. Trotz aller Hindernisse steht Jessica bis zum Schluss an seiner Seite. Dieser Mann hat sie so fasziniert, ...

    Mehr
  • Dem Ozean so nah

    Dem Ozean so nah

    Sternenstaubfee

    02. April 2018 um 14:33 Rezension zu "Dem Ozean so nah" von Jessica Koch

    Im dritten Band der Trilogie geht es um Danny und Christina. Beide haben eine schlimme Kindheit hinter sich. Nun stehen sie am Beginn ihres Erwachsenenseins und wollen sich gegenseitig helfen und unterstützen. Doch es ist nicht einfach, die Schatten der Kindheit hinter sich zu lassen, und Christina zieht es immer wieder zum Vergessen durch Drogen hin. Danny möchte ihr dabei helfen, endlich clean zu werden und zu bleiben. Auch dieser dritte Band der Trilogie hat mir sehr gut gefallen. Ich mag den Schreib- bzw. Erzählstil der ...

    Mehr
  • Besser

    Dem Abgrund so nah

    1face2souls

    30. March 2018 um 15:38 Rezension zu "Dem Abgrund so nah" von Jessica Koch

    Den zweiten Band fand ich persönlich um einiges besser als den ersten. Nachdem sie ihre und Dannys Geschichte erzählt hatte, wollte die Autorin nun weiter auf Dannys traumatisierende Kindheit eingehen. Grundsätzlich ein interessantes Thema und mutig mit ungeschriebenen Tabus zu brechen, aber leider ist es der Autorin wie ich finde nicht gelungen sich wirklich in Dannys Gedankenwelt hineinzuversetzen. Natürlich ist es fast ein Ding der Unmöglichkeit wirklich zu wissen, was in einem Kind in solchen Situationen vor sich geht. Aber ...

    Mehr
  • Überschätzt

    Dem Horizont so nah

    1face2souls

    26. March 2018 um 17:33 Rezension zu "Dem Horizont so nah" von Jessica Koch

    Jessica, ein offensichtlich eher unscheinbares Mädchen, wird von einem gutaussehenden Typen angesprochen, der es ganz offensichtlich auf ihre Handynummer abgesehen hat. Wenn man das Nummernjagdspiel der Jungs bedenkt, verständlich. Dass er sie nicht anruft, ebenso. Dass sie sich wieder treffen, weil ihre beste Freundin was mit seinem Kumpel anfängt, lasse ich mir auch noch gefallen. Aber spätestens an dem Punkt, als sie sich betrinkt, er sich fast mit ihrem Ex prügelt (der gutaussehende Danny ist Model und natürlich nebenbei noch ...

    Mehr
  • Dem Abgrund so nah

    Dem Abgrund so nah

    Sternenstaubfee

    17. March 2018 um 14:41 Rezension zu "Dem Abgrund so nah" von Jessica Koch

    Danny ist erst 10 Jahre alt, als sein Leben aus den Fugen gerät und seine Kindheit plötzlich endet. Ein schwerer Schicksalsschlag veranlasst Dannys Eltern, ihre bisherige Heimat in den USA zu verlassen und nach Deutschland zu ziehen. Hier ertränkt Dannys Vater seinen Kummer in Alkohol und wird gewalttätig gegenüber seinem Sohn. Er schlägt und missbraucht Danny, während Dannys Mutter wegschaut und die Realität nicht wahrhaben will... Mein Leseeindruck: Dieses Buch zu lesen, hat mich viel Kraft gekostet, denn die Geschichte von ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.