Neuer Beitrag

len_i

vor 1 Monat

(0)

Zur Geschichte möchte ich an dieser Stelle nicht viel sagen, da dies ohne spoilern kaum möglich ist.

Inhaltlich ist dieses Buch durchaus interessant, mal etwas anderes. Leider ist der Autorin anzumerken dass sie noch einiges lernen muss, der Schreibstil ist nicht schlecht - aber ausbaufähig und stilistisch gibt es ebenso einige Mängel. Teilweise wirkt die Story zu gerafft und man bekommt lediglich eine Aneinanderreihung von Geschehnissen, an anderer Stelle wird ewig auf etwas herumgeritten so dass Längen entstehen.

Das Ende war dann wiederum gut. Es passierte was zu erwarten war. Aber genau hier überraschte mich Jessica Koch indem sie anders damit umgegangen ist als ich es vermutet hätte.

Dank des starken Anfangs des Buches habe ich Teil 2 schon liegen. Allerdings weiß ich jetzt nicht mehr ob und wann ich ihn lesen werde.

 

Fazit: Bildet euch selbst eine Meinung. Ich kann nicht direkt eine Leseempfehlung aussprechen, aber vielen gefällt dieses Buch auch überaus gut.  

Autor: Jessica Koch
Buch: Dem Horizont so nah
Neuer Beitrag