Jessica S. Marquis , Kevin Hedgpeth Meine kleine Einhorn-Farm

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine kleine Einhorn-Farm“ von Jessica S. Marquis

Einhörner sind majestätische Geschöpfe. Mit ihrer besonderen magischen Energie können sie Regenbögen zum Erscheinen bringen, dabei helfen, eine verlorene Liebe wiederzufinden, aus Heu Platin spinnen oder Krankheiten heilen. Träumen auch Sie davon, sich tagtäglich mit diesen zauberhaften Wesen zu umgeben? Dann ist Einhornfarmer genau der richtige Beruf für Sie! Dieser Geschäftszweig ist zukunftsweisend und sehr einträglich und bietet ein Potenzial, das höchstens durch Ihre Fantasie begrenzt wird. Wenn Sie dieses Buch in die Hand nehmen, beweisen Sie, dass Sie … – wissen, was Sie wollen, – clever, charmant und voller Tatendrang sind, – bereit sind, die Herausforderung anzunehmen und den Lohn zu ernten. Das klingt nach Ihnen? Dann sind Sie hier richtig. Als zukünftiger Einhornfarmer werden Sie entdecken, wie wundervoll es ist, sich um diese faszinierenden Kreaturen kümmern zu dürfen. Nutzen Sie diesen Ratgeber, um die richtigen Entscheidungen zu treffen, damit Sie in Ihrem neuen Business erfolgreich werden und sich Ihre magischsten Träume erfüllen!

Ein magischer, fantasievoller und komischer Ratgeber. Ich wollte schon immer Einhornfarmer werden!

— Christiano
Christiano

Stöbern in Humor

Advent, Advent, der Christbaum brennt

24 kurze Geschichten

Amber144

Die unterschätzte Kunst des Scheiterns und weitere Mysterien im Leben von Menschen und anderen Kleintieren

Ein witziges Buch voller hinterlistiger Geschichten und Fabeln für kleine Pausen zwischendurch

4Mephistopheles

Literatur zum Mitnehmen! - Neulich bei Starbucks ...

Dank des Buches kenne ich jetzt die Getränkekarte von Starbucks.

Ritja

Und ewig schläft das Pubertier

Heiteres aus dem Leben mit Pubertieren; waren wir auch so? Wird es uns mit unseren Kindern auch so ergehen? Amüsant zu lesen.

meisterlampe

Hat deine Mutter Kinder?

so für Zwischendurch ein wenig drinnen zu lesen, ist ganz okay, mehr aber auch nicht

AnnMey

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne

Ein kurzweiliges, aber doch zauberhaftes Büchlein mit einer ehrlichen und klaren Botschaft: Esst mehr Schokolade! ;)

StMoonlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen