Jessica Spootswood

 4.5 Sterne bei 14 Bewertungen

Alle Bücher von Jessica Spootswood

Töchter des Mondes - Cate

Töchter des Mondes - Cate

 (14)
Erschienen am 01.08.2012

Neue Rezensionen zu Jessica Spootswood

Neu
MissTalchens avatar

Rezension zu "Töchter des Mondes - Cate" von Jessica Spootswood

Originell & spannend, nur leider das einzige Hörbuch der Reihe
MissTalchenvor 3 Jahren

"Ich finde, es war ein großer Fehler von Mutter es mir nicht gesagt zu haben bevor sie gestorben ist und mir all diese Verantwortung aufgebürdet hat."

Dieses Buch befindet sich schon eine ganze Weile auf meiner Wunschliste und als ich es letztens für knapp 3€ bei Rebuy gesehen habe, musste es einfach in den Warenkorb.

Zur Story: Seit ihre Mutter starb, ist Cate allein für ihre beiden Schwestern und ihr Geheimnis verantwortlich. Die Drei sind nämlich Hexen, die zu ihrer Zeit gnadenlos verfolgt und verbannt oder getötet werden. Doch Gefahr geht nicht nur von der sogenannten Bruderschaft aus, denn es scheint, dass sie und ihre Schwestern Teil von etwas noch viel Größerem sind und das auch noch ausgerechnet zu der Zeit, wo Cate doch eigentlich dringend einen Mann finden müsste.

Meine Meinung: Kurzer Hinweis, damit euch nicht das gleiche passiert: Die weiteren zwei Teile gibt es nur als Printexemplare! Wer also Wert auf einheitliche Reihen legt, kauft euch lieber die Bücher.

Bei dem Hörbuch zu "Töchter des Mondes - Cate" handelt es sich um ein ganz klassisches Hörbuch. Musikalische Untermalung gibt es nur zu Beginn der Lesung und am Ende jeder CD.
Nana Spier macht ihre Sache dabei wirklich gut. Auch wenn mich die bekannte Synchronstimme von Sarah Michelle Gellar im ersten Moment irritiert hat, gibt sie doch jeder Figur ihre eigene Stimmlage und bringt auch die Emotionen gut rüber.

Die Handlung wird aus der Ich-Perspektive von Cate geschildert, was ich als sehr passend empfunden habe. Ich habe mich ihr schnell verbunden gefühlt und konnte so Sympathien für sie und die Figuren um sie herum aufbauen. Man fühlte ihre Freude, Verwirrung, sowie ihren Argwohn oder Ärger und konnte die Handlung so sehr direkt miterleben.

Die Idee hinter der Story fand ich dabei sehr interessant. Eine junge Hexe beim Entdecken ihrer Kräfte und ihres Schicksals in Zeiten der Hexenverfolgung zu begleiten, fand ich unglaublig interessant und spannend. Es gab immer einen Anreiz, die Story unbedingt weiter zu hören und ich konnte den MP3-Player kaum aus der Hand legen. So habe ich das Hörbuch innerhalb von zwei Tagen durchgehabt und möchte jetzt unbedingt wissen, wie es weiter geht.

Das Einzige, was mich dabei ein klein wenig gestört hat, waren die Wendungen. Sie waren da, keine Frage, haben sich aber eigentlich alle irgendwo angedeutet und mich daher selten überrascht. Daher vergebe ich 4,5 Sterne.

Mein Fazit: Ein spannendes und originelles Buch zur Zeit der Hexenverfolgung, dessen Protagonistin mir sehr symphatisch war und dass mich so wirklich fesseln konnte.

Kommentieren0
39
Teilen
Waylands avatar

Rezension zu "Töchter des Mondes - Cate" von Jessica Spootswood

Tolle Geschichte über die Unterdrückung von Hexen
Waylandvor 3 Jahren

 Cate und ihre Schwestern Maura und Tess sind Hexen. Niemand darf davon erfahren, denn Hexen werden verfolgt und verbannt. Die Gefahr, aufzufliegen, lastet schwer auf Cate. Vor allem seit Finn aufgetaucht ist, dieser Junge mit den Zimtsommersprossen und dem kupferroten zerzausten Haar. Verzweifelt sucht Cate nach einem Ausweg und stößt im Tagebuch ihrer toten Mutter auf eine Prophezeiung, die besagt, dass drei Schwestern mit magischen Kräften die Hexen zurück an die Macht führen werden. Handelt es sich dabei um Cate, Maura und Tess?


Das Hörbuch hat mir sehr viel Freude bereitet und die Erzählstimme war wirklich sehr angenehm. Es ist nur wirklich schade, dass nicht die gesamte Trilogie als Hörbuch herausgegeben wurde. Das ärgert mich immer etwas, da ich mir dann die anderen Teile als Print zulegen muss und mein Bücherregal uneinheitlich aussieht. Die Geschichte an sich ist wirklich toll und ich konnte von Anfang an mit Cate mitfiebern. Sie muss auf Ihre beiden Schwestern aufpassen, die nicht unterschiedlicher sein könnten, ihre magischen Fähigkeiten verstehen und verstecken lernen, weil Hexen verfolgt und verbannt werden, und nebenbei muss sie sich in kürzester Zeit auch noch entscheiden, wie sie ihr zukünftiges Leben verbringen möchte. Ihr Geburtstag und die damit verbundene Verkündung steht bevor. Wirklich viel Wahlmöglichkeiten hat sie Frau zu dieser Zeit nicht. Sie kann einen Mann heiraten oder den Schwestern beitreten,was beides nicht wirklich in Ihrem Interesse liegt. Und dann taucht auch noch das geheime Tagebuch ihrer verstorbenen Mutter auf und sie erfährt, dass die drei Schwestern Teil einer fürchterlichen Prophezeihung sind. 


Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung und kann das Buch jedem empfehlen, der gerne fantasy Bücher über Hexen liest.


📚📚📚📚📚

Kommentieren0
31
Teilen
Lennys avatar

Rezension zu "Töchter des Mondes - Cate" von Jessica Spootswood

Tochter des Mondes / Jessica Spootswood
Lennyvor 3 Jahren

Ein toller Einstieg in die Geschichte! Den 3 Schwestern droht eine Prophezeiung,.....und eine von den Schwestern wird sterben....

Natürlich sind wir hier noch ganz am Anfang der Geschichte und niemand stirbt! Die 3 Schwestern lernen erstmal etwas von ihrer Magie kennen, denn es sind Hexen. Sie müssen vorsichtig sein, denn sie leben in einer Zeit, in der man Hexen verbrennt! Aber zum Glück haben sie Unterstützung und können auch Gedächtnisse löschen. Cate soll heiraten, ist aber nicht in ihrem Anwärter verliebt, das kennt man ja .....

Mir hat Band 1 sehr gut gefallen, mache mich nun auf die Suche nach Band 2, dass ich aber sicherhlich nur als Buch bekommen werde.....

Gelesen von Nan Spier, ich höre dieser Stimme gern zu!

Kommentieren0
33
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 19 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks