Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

JessHouven

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Was würdest du tun, wenn du Stimmen hören würdest? Wenn dir dein Gefühl sagt, dass etwas in deiner Umgebung passiert, es aber niemand außer dir bemerkt?


Der Klappentext von »Mitnal – Das Reich der Toten« :

Eine alte Magie. Sie will nichts Gutes. Sie will die Dunkelheit.

Ein ungewöhnlich starkes Erdbeben erschüttert die Akademie de Bacabs für magisch begabte Jugendliche. Als die Natur weiterhin verrückt spielt und sich einige Mitschüler verändern, ist Karicia die Einzige, die mehr hinter den Geschehnissen vermutet und zu recherchieren beginnt. Sie gesteht ihrer Cousine, dass sie Stimmen hört, die sie vor etwas warnen. Doch vor was? Gemeinsam kommen sie dem uralten Geheimnis näher, das im Dschungel Mexikos lauert und werden selbst immer tiefer in die dunkle Magie hineingezogen.


Hier geht es zur Leseprobe!

Vorab verlose ich 10 Print-Exemplare unter allen, die sich bis zum 30.08.2017 bewerben. Natürlich sind auch alle anderen herzlich eingeladen an dieser Leserunde teilzunehmen.

Schreibt mir einfach, was euch an der Geschichte reizt und was ihr erwartet.
Wir starten dann gemeinsam, sobald die Bücher an die Gewinner versandt wurden und jeder ins Buch einsteigen konnte.


Dies ist meine erste Leserunde und ich bin unglaublich gespannt, welche Fragen, Anmerkungen und Eindrücke ihr für mich haben werdet. Ich freue mich sehr auf eure Reaktionen und den Austausch mit euch!

Autor: Jessica van Houven
Buch: Mitnal

Aramara

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Sehr gerne wäre ich da mit dabei :) Mich reizt erstmal im Allgemeinen das Genre der Science-Fiction. Den Hauch Fantasy, der hier im Klappentext mitschwingt macht es für mich besonders und ich würde gerne wissen, was es mit dem Untertitel "Das Reich der Toten" auf sich hat. Im KT wird ja bislang nur von einer uralten Macht gesprochen :) Ich erhoffe mir aber auch ganz besonders, dass die Charaktere was ganz besonderes sind und die Story ganz viel Spannung und Fahrt hat, weil es auf fast 500 Seiten sonst schnell auch langweilig wird :) Und natürlich wäre es cool, wenn die Maya etwas dazugespielt werden ^^

BitysBuecherwelt

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Angezogen hat mich zu allererst das Cover, weshalb ich überhaupt auf diese Leserunde aufmerksam geworden bin.

Es hat mich neugierig gemacht und ich wollte wissen welch faszinierende Geschichte sich dahinter verbirgt.

Das ausschlaggebende war aber der Klappentext, denn der passt super in mein Beuteschema aus Fantasy und Abendteuer.

Was kann also besser sein als dieses Buch und genau deshalb nehme ich hier Teil und versuche mein Glück. <3

Beiträge danach
181 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Vampir989

vor 1 Jahr

Euer Fazit

Danke das ich dieses Buch lesen durfte.Es hat mir sehr gut gefallen.Hier ist meine Rezension die ich noch auf anderen Portalen gepostet habe.

https://www.lovelybooks.de/autor/Jessica-van-Houven/Mitnal-1476416053-w/rezension/1494576363/

Wildpony

vor 1 Jahr

Euer Fazit

Nach dem ich mich zur Zeit nur auf Fremd-PC einloggen kann durch die Umstellung von LB möchte ich gern erst einmal hier meine Rezension und Meinung zu dem Buch posten.

Es hat mir gut gefallen und ich werde es auf jeden Fall weiter empfehlen!

Hier die Rezension:
Lovelybooks.de:
https://www.lovelybooks.de/autor/Jessica-van-Houven/Mitnal-1476416053-w/rezension/1495808729/

(Ich ärgere mich nur gerade das ich meine Rezension mit Abschnitten und Leerzeilen schön gegliedert habe und nun beim abschicken wieder alles zusammen hängt. Lässt sich aber leider nicht ändern) :-(

Die Rezension kommt nun noch zu Amazon und Co und auch in Kürze auf meinen FB-Blog: Books and Shoes und natürlich geteilt in der Gruppe der Fantasy-Freunde bei den Zeilenspringern mit über 9800 Lesern.

Vielen lieben Dank das ich das tolle Buch lesen durfte!

JessHouven

vor 1 Jahr

Euer Fazit
@Wildpony

Lieben Dank für deine Rezension! Schön, dass du nach den Startschwierigkeiten noch reinfinden konntest.
Ihr glaubt gar nicht, wie mich das anspornt. :) Kann nur nochmal betonen und zum gefühlt 100. Mal sagen, dass ich mir eure Anmerkungen zu Herzen nehme. Die konstruktive Kritik, die ich hier durch die Bank weg erhalten habe, bringt mich definitiv weiter.

Ich bin froh, dass ich die Leserunde gemacht habe und diese positive Erfahrung mitnehmen kann. Dann hat man bei der nächsten Runde nicht so viel Bammel sich dem ersten Publikum zu stellen :D

Also an alle noch einmal ein ganz großes Dankeschön!! <3

karinasophie

vor 1 Jahr

Teil 7 (S. 387 - 479)
Beitrag einblenden

Auch mir gefällt dieses Ende nicht zu 100%, aber grade wenn man bedenkt das dies dein Debütroman ist, ist die Geschichte gut. :)
Sehr gut hat mir gefallen, dass der "Endkampf" nicht zu kurz war. Dies geschieht ja leider nur allzu oft :D Mit den Götternamen hatte ich zum Schluss hin eigentlich keine Probleme mehr, und der Wechsel zwischen den Namen hat mich nicht gestört. Mehr Schwierigkeiten hatte ich allerdings mit der Lokation. Irgendwie hatte ich gar nicht mitbekommen das die eine Hälfte der Truppe nicht mehr im Hauptgebäude war sondern schon draußen, außerdem habe ich das dazukommen der Senora nicht ganz verstanden. Sie ist lediglich mitgekommen, wurde die ganze Zeit nicht erwähnt und ist dann verstorben *hmm*
Auch ich war überrascht, dass Leonardo der Erwachte ist. An dieser Stelle hätte ich fest damit gerechnet das eine Fremde Person oder einer der Schulleiter der "Übeltäter" ist.
Das Karicia am Ende wieder lebt, habe auch ich nicht ganz verstanden und das Drama in mir wünscht sich ein wenig, dass die Geschichte mit ihrem Tod geendet hätte. Dieses hätte der Geschichte einen düsteren Beigeschmack gegeben und würde dadurch den Lesern länger im Kopf herumschwirrem *irres gelächter* ;D

karinasophie

vor 1 Jahr

Fragen (zum Buch, an die Autorin, allgemein)

Was hatte es nun eigentlich mit dem Gesicht auf sich, welches Vitoria an der Scheibe gesehen hatte?
:D

JessHouven

vor 1 Jahr

Fragen (zum Buch, an die Autorin, allgemein)
@karinasophie

Hahaha :D Sehr aufmerksam geblieben. Das war im Endeffekt eine der Götterseelen, die beim Sturm auf dem Weg zu einem der Betroffenen war, um sich festzusetzen. Die haben ja keine Form, es blitzte aber im Unwetter einmal kurz auf.

Wanja

vor 1 Jahr

Euer Fazit

Hier noch der Link zu meiner Rezi.

https://www.lovelybooks.de/autor/Jessica-van-Houven/Mitnal-1476416053-w/rezension/1497810648/

So nett der Kontakt auch mit Jessica war, das Buch konnte mich leider nicht so wirklich überzeugen. Aber ich glaube fest daran, dass andere es mögen werden und ich bin gespannt, wie das nächste Buch von ihr sein wird.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.