Jessie Adler Gral Unser innerer Geliebter

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unser innerer Geliebter“ von Jessie Adler Gral

Wir alle haben eine unbewusste Seelenhälfte, Animus beziehungsweise Anima genannt. Die Anziehung zwischen zwei Menschen geht zu großen Teilen auf die Erregung dieser Animus- bzw. Animagestalt in unserer eigenen Seele zurück. Wenn eine Frau einen Mann aufregend findet, so ist es ihm gelungen, ihren Animus in heftige Schwingung zu versetzen. Wenn ein Mann in einer Frau die Erfüllung seiner Träume wittert, so hat sie die geheimen Sehnsüchte seiner Anima in hitzige Wallung gebracht. Das von der Autorin entwickelte Animus- und Animaprofil informiert Sie mit unbestechlicher Klarheit über Charakter und Eigenschaften unseres (unserer) inneren Geliebten. Damit können wir die schillernde Gottheit in unserem Inneren mit großer Detailgenauigkeit aus dem Dunkel des archetypischen Unbewussten heraus meißeln. Wenn wir unserer unbewussten gegengeschlechtlichen Seelenhälfte in unserem Leben Ausdruck verleihen, treffen wir auch in der Außenwelt mit traumwandelnder Sicherheit auf Menschen, die die Archetypen in unserem Partnersuchbild in entwickelter Form wiederspiegeln, was unsere Liebesbeziehungen glücklicher und belohnender macht.

Stöbern in Sachbuch

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen