Jessie Evans Melt With You (Fire and Icing Book 1)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Melt With You (Fire and Icing Book 1)“ von Jessie Evans

A sweet and sexy second chance romance from New York Times and USA Today Bestselling author Jessie Evans. Some fires never burn out... After ten years as America's sweetest celebrity chef, Naomi Whitehouse is enjoying life out of the spotlight, back in her hometown of Summerville, Georgia. She's opening a pastry shop with her sister, housesitting for her snowbird parents, and reconnecting with her roots. Life is good until she runs into her high school sweetheart, Jake Hansen, a sexy firefighter who gives her a reception chilly enough to freeze a forest fire. If Naomi wants her homecoming to remain all cupcakes and sugar cookies, she'll have to win Jake over. But how can she earn his forgiveness when he won't even speak to her? When the girl who broke his heart buys a month of dates at the firefighter's Hunk-for-a-Month fundraiser auction, only honor keeps widower Jake Hansen from backing out of the commitment. He won't let the firehouse down, even if it means enduring a torturous month with Naomi Whitehouse. And Jake knows being close to Naomi again will be torture. Even after all these years, she still gets to him...not that he intends to let her know it. He'll be civil, honor his obligation, and with any luck Naomi will tire of playing small-town pastry chef and Jake will never see her again. But as the month passes, Jake and Naomi discover some fires never burn out. Will the heat between them be enough to melt away the pain of past mistakes, or is their second chance doomed from the start? Fans of Bella Andre, Kristan Higgins, and Susan Mallery will love the Summerville romances. The Summerville Books: "Always a Bridesmaid" Series Book 1: BETTING ON YOU Book 2: KEEPING YOU Book 3: WILD FOR YOU Book 4: CATCHING YOU (A Summerville Short Story) Book 5: TAKING YOU (A Summerville Novella) "Fire and Icing" series Book 1: MELT WITH YOU Book 2: HOT FOR YOU Book 3: SWEET TO YOU Book 4: PERFECT FOR YOU (Short Story) Book 5: SAVING YOU (Short Novel) Jessie Evans gave up a career as an international woman of mystery to write the sexy, contemporary Southern romances she loves to read.

wenn es nicht so schnell gegangen wäre, gäbe es 5 Sterne

— takaronde
takaronde
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nette Geschichte, aber zu kurz!

    Melt With You (Fire and Icing Book 1)
    TheBookWorm

    TheBookWorm

    13. April 2016 um 19:54

    Inhalt:Naomi Whitehouse ist zurück in ihrem Heimatort Summerville, Georgia, um mit einem turbulenten Kapitel ihres Lebens abzuschließen und zusammen mit ihrer Schwester eine Bäckerei zu eröffnen. Zehn Jahre lang war sie weg, aber ihre Jugendliebe Jake Hansen hat sie nie vergessen. Dieser zeigt Naomi nach ihrer Rückkehr aber nur noch die kalte Schulter, zu tief sitzt immer noch der Schmerz darüber, dass Naomi ihn damals einfach so verlassen hat. Naomi möchte ihren Fehler von damals wieder gut machen, was sich aber schwierig gestaltet, da Jake freiwillig kein Wort mit ihr wechselt. Deshalb „ersteigert“ sie ihn bzw. vier Dates mit ihm bei einer Wohltätigkeitsauktion für ein neues Feuerwehrhaus. Aber ob das der richtige Weg für einen Neuanfang ist?Meinung:„Melt With You“ von Jessie Evans ist der erste Band ihrer Fire and Icing Reihe und das erste Buch, welches ich von ihr gelesen habe. Mittlerweile heißt es anscheinend „Last of the Red Hot Firefighters“ und hat auch schon wieder ein anderes Cover bekommen. Eigentlich hat die Geschichte auch viel Potential und „hält einen bei der Stange“, es wird also nicht langweilig, aber da hätte man noch mehr daraus machen können, wenn man dem Ganzen mehr Zeit bzw. Seiten und damit Tiefe gegeben hätte.Naomi hat seit ihrer Trennung von Jake zwar Karriere als Fernsehstar gemacht, aber auch einen schlimmen Verlust und eine damit einhergehende große Enttäuschung durchlitten. Allerdings hat auch sie Fehler gemacht bzw. einen sehr großen kurz bevor sie Jake damals verließ. Deshalb konnte ich mich bei ihr tatsächlich nicht so wirklich entscheiden ob ich sie mag oder nicht, denn das war damals schon ein harter Brocken was sie sich da geleistet hat und dann verschweigt sie es Jake auch noch. Andererseits hat sie sich in der Zwischenzeit aber auch verändert, sicherlich auch wegen des Schicksalsschlages denn sie erlitten hat, und sie und Jake waren damals ja auch noch sehr jung. Und ich glaube ihr auch, dass sie Jake immer noch sehr liebt, aber insgesamt konnte sie mich nicht zu 100% überzeugen. Jake war während Naomis langer Abwesenheit mit einer anderen Frau verheiratet, die er offenkundig auch sehr geliebt hat, doch seine Frau starb bei einem Autounfall, was ihn schwer getroffen hat.Was ich sehr schade fand ist, dass man leider viel zu wenig bzw. eigentlich gar nichts, aus Jakes Alltag als Feuerwehrmann erfährt, dabei war sein Job einer der Gründe dafür warum ich mir das eBook überhaupt zugelegt habe. Ja ich gestehe, ich habe eine Schwäche für Feuerwehrmänner :-).Auch sein Sinneswandel, Naomi doch noch eine Chance zu geben, kam für mich zu schnell. Ganz ehrlich, ich hätte ihr nicht so schnell verzeihen können nach so vielen Jahren Groll und vor allem nach der Enthüllung gegen Ende der Geschichte. Wie bereits erwähnt, das Buch hat für den Inhalt bzw. das Potential der Story insgesamt einfach zu wenig Seiten. Fazit:Eine schöne Geschichte, die wirklich sehr viel Potential hätte, bräuchte aber einfach noch mehr Zeit.

    Mehr
  • Liebesroman-Challenge 2016: Die Liebe von Stadt zu Stadt

    lesebiene27

    lesebiene27

    Liebesroman-Challenge: Die Liebe von Stadt zu Stadt Seid ihr in eurem tiefsten Inneren hoffnunglose Romantiker? Fiebert ihr gerne mit den verschiedensten Protagonistinnen um den Mann ihrer Träume? Dann seid ihr bei unserer Liebesroman-Challenge genau richtig! Denn wir wollen 2016 gemeinsam verschiedenste Städte und Schauplätze von Liebesromanen besuchen und herausfinden: wo ist die Liebe am schönsten? Ist es wirklich die Hauptstadt der Liebe oder doch die Stadt, die niemals schläft? Macht euch bei der Liebesroman-Challenge auf die Reise durch die romantischsten Städte weltweit! Wer am Ende des Jahres die meisten Städte entdeckt, hat die Chance auf einen tollen Preis, der von dem lovelybooks-Team gestiftet wird. Damit die Challenge in diesem Jahr wieder stattfinden kann, übernehme ich die Betreuung. Da ich dies zum ersten Mal mache, bitte ich euch, ein wenig nachsichtig mit mir zu sein.Ablauf der Challenge:1. Meldet euch mit einem Kommentar zur Challenge an - man kann jederzeit einsteigen! Erstellt doch bitte einen Sammelbeitrag mit all euren Angaben, den ich dann diesen Beitrag unter eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste verlinke. 2. Die Challenge beginnt am 01.01.2016 und endet am 31.12.2016. 3. Ihr könnt so viele Liebesromane lesen (oder auch als Hörbuch hören), wie ihr möchtet - aber ihr solltet bis zum Ende der Challenge mindestens 15 verschiedene Städte erkunden.  4. Unter den "bereisten" Städten sollten folgende Städte dabei sein: - Paris - New York - London - Außerdem noch jeweils 2 beliebige Städte jeweils in Deutschland und den USA (zusätzlich zu NY) 5. Es zählen die Städte, in der sich die Protagonistin während der Handlung des Liebesromans hauptsächlich aufhält. 6. Es zählen alle Bücher, die hier bei LovelyBooks im Genre "Liebesroman" gelistet sind. (Falls ihr Liebesromane habt, welche unter "Romane" gelistet sind, fragt doch einfach kurz nach, ob sie als Liebesromane gelten.) Jugendbücher, Erotik-Literatur und Historische Romane zählen nicht! 7. Zum Beweis, dass ihr ein Buch gelesen habt, postet ihr hier bitte immer den Link zur Rezension. (Eine Rezension ist ein ehrlich gemeintes Feedback und sollte mehr als nur einen Satz enthalten.)Falls ihr noch Fragen oder Anmerkungen zur Challenge habt - immer her damit! Gerne könnt ihr in diesem Thread auch munter über eure Leseerfahrungen, Lieblingsautoren und Büchertipps plaudern.Ansonsten wünsche ich uns viel Spaß und Erfolg bei der Challenge!______________________________Teilnehmer:     (Stand: 22.06.2016) Ajana → (0/15) Annika_70 → (5/15) Bambisusuu → (11/15) ban-aislingeach → (13/15) Bjjordison → (0/15) BookW0nderland → (12/15) [Buchraettin → im März ausgestiegen] buecherwurm87 → (2/15) Curly84 → (18/15) czytelniczka73 → (11/15) Dancun → (1/15) Danni89 → (7/15) DieBerta → (0/15) divergent → (0/15) Emotionen → (3/15) fraeulein_lovingbooks → (6/15) jala68 → (6/15) Julia127 → (0/15) JuliB → (4/15) LadySamira091062 → (2/15) lenicool11 → (6/15) Lese-Krissi → (6/15) lesebiene27 → (6/15) Lesefeuer → (7/15) naddooch → (0/15) Nele75 → (10/15) Queenelyza → (2/15) robberta → GESCHAFFT! :-) saskiaundso → (0/15) schafswolke → (5/15) schokoloko29 → (1/15) Shikira88 → (2/15) Silvia22 → (0/15) sollhaben → (2/15) suggar → (4/15) Tamilein → (0/15) TanteEvi → (3/15) Thala → (9/15) TheBookWorm → (7/15) tintentraumwelt → (1/15) Traubenbaer → (1/15)  Turtlestar → (4/15) UlliAnna → (0/15) valle87 → (0/15) yafall → (0/15) ---------------------------------------------------------------------------------------- Bücher, die bei lovelybooks als Roman gekennzeichnet sind, in dieser Challenge aber als Liebesroman anerkannt werden: Andrews, Mary Kay: alle Bücher Banerjee, Anjali: "Die Bücherflüsterin" Barnett, Laura: "Drei mal wir" Bennet, Juli: "Der Liebesschuft" Berger, Jo: "Leonardos Zeichen" Bornée, Giulia,: "Kat Smith - Liebe auf Spitzenschuhen" Cairns, Dawn: "Männer und andere Glücksbringer" Carr, Robyn: Virgin-River-Reihe Colgan, Jenny: "Die kleine Bäckerei am Strandweg" Dell, T. J.: "Her Best Friend's Brother" Ernst, Susanna: "Immer wenn es Sterne regnet" Evans, Jessie: "Melt with you" Fabry, Chris: "Das Lied der Liebe" Greifeneder, Anke: "Fremd flirten" Gruber, Birgit: "Der Mann im Kleiderschrank" Hertz, Anne: alle Bücher Jasmina, Lisa: "Kopfkirmes" Johannson, Lena: "Liebesquartett auf Usedom" Jones, Christina: "Aszendent zauberhaft" Krüger, Hardy: "tango africano" Lange, Bea: "Kaktusblüte - Café au Lait und ganz viel Liebe" Leciejewski, Barbara: "Liebe auf den ersten Chat" Lin, Ann: "Unwissend verliebt" Llewellyn, Julia: "Amy's Honeymoon" Madsen, Cindi: "Sie dürfen die Braut jetzt verlassen" McAdams, Molly: "Taking Chances - Im Herzen bei dir" McFarlane, Mhairi: "Es muss wohl an dir liegen" McHugh, Christa: "Heiße Küsse à la carte McLaughlin, Emma: "Liebe auf eigene Gefahr" McPartlin, Anna: "So was wie Liebe" Mitchell, Mary E.: "Seitensprung ins Glück" Morton, Mira: "Seeigel küsst man nicht" Moyes, Jojo: alle Bücher Paul, Janette: "Mann oder Mantra?" Pigisch, Carola: "Die Liebe kommt im Karohemd" Posch, Carina: "Erzähl mir was von Liebe", Potter, Alexandra: "Träumst du noch oder küsst du schon?", Riley, Lucinda: "Helenas Geheimnis", "Das Orchideenhaus", "Das italienische Mädchen" Roberts, Nora: "Der Ruf der Wellen", "Die Sehnsucht der Pianistin" (und ähnliche) Rose, Emma S.: "Stolperfalle Liebe" Schmitz, Annette: "Diese eine Liebe - Wellentänzer" Sibley, Priscille: "Ich versprach dir die Liebe" Simses, Mary: "Der Sommer der Sternschnuppen" Simsion, Greame: "Das Rosie-Projekt" Sparks, Nicholas: alle Bücher Swan, Karen: "Winterküsse im Schnee" Timber, Katharina: "Hühner an der Stange" Truelove, Violet: "Ein Cop zum Verlieben" Tullis, Heather: "A perfect fit" Wilde, Lori: "Traumhaft verliebt" Winter, Claudia: "Aprikosenküsse" Zöbeli, Alexandra: "Die Rosen von Abbotswood Castle"

    Mehr
    • 421
  • etwas weniger schnell und es wäre 5 Sterne geworden

    Melt With You (Fire and Icing Book 1)
    takaronde

    takaronde

    30. August 2014 um 10:26

    Naomi Whitehouse hat Karriere in Hollywood gemacht. Zuletzt besaß sie sogar eine eigene Kochshow im Fernsehen. Allerdings ist ihr Privatleben nicht so glamourös gewesen. Zwar gab es da einen Mann in ihrem Leben, von dem sie glaubte, er sei der richtige. Doch in dem Moment, in dem Naomi ihr gemeinsames Kind im fünften Schwangerschaftsmonat verlor, lies er sie einfach alleine. Nur ihre Familie war für sie da und half. Aus diesem Grunde verschlägt es sie zurück in ihre Heimatstadt.  Sie will neu durchstarten mit einer kleinen Bäckerei, die sie mit Freundinnen betreiben will und mit Jake Frieden schließen.  Jake war ihr Jugendfreund, von dem sie sich getrennt hat und den sie damals betrogen hat- mit seinem Bruder. Letzteres weiß er noch nicht. Was mir sehr gut gefallen hat, ist wie Naomi beschrieben wird. Durch das Alleingelassenworden sein von ihrem Freund in Hollywood hat sie eine Schutzschicht um sich herum aufgebaut. Sie überprüft jeden und ganz besonders Jake über Google, um auch ja jede Kleinigkeit mit Voraus zu wissen und nicht irgendwie falsch herüber zu kommen. Manch einer mag das als manipulatives Stalken empfinden, aber ich denke, sie will nur auf alles vorbereitet sein, um nicht wieder tief enttäuscht zu werden. Jake selbst hat es irgendwie nicht in mein Herz geschafft. Gut er ist Feuerwehrmann und damit ein Held, jedoch sein alltägliches Handeln erinnert mich manchmal an die Handlungsweisen eines Kindes, das alles nicht überblicken kann. Zudem empfinde ich seine Wandlung Richtung Naomi als zu schnell. 15 Jahre Groll, dann erfahren, dass man mit dem eigenen Bruder betrogen wurde und einen -als Leser gefühlten Augenblick später-  vergibt er Naomi alles. Das scheint mir ein wenig zu flott zu gehen. Ansonsten hat es Spaß gemacht dieses Buch zu lesen. Der Schreibstil ist flüssig mit einfachen Worten, so dass man als nicht "Nativespeaker" kaum irgendetwas nachschlagen muss. Dazu gibt es wenig Wörter im Slangstil. Für nicht Muttersprachler im Englischen wie mich eine super Geschichte, die mir nur etwas länger hätte sein müssen und ein wenig mehr Abstand zwischen Groll und Liebe vertragen hätte können. Ansonsten absolut empfehlenswert, wenn man einfach mal abschalten will und eine Liebesgeschichte lesen will.

    Mehr