Jetta Sachs-Collignon Sophie von Österreich

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sophie von Österreich“ von Jetta Sachs-Collignon

Selbst zwar aus dem sehr jungen bayerischen Königshause stammend, wurde Sophie von Österreich doch zutiefst im festen Glauben an monarchisches Gottesgnadentum erzogen. Ihre Schwester durfte gar einen Kaiser heiraten, sie selbst mußte sich mit dessen Sohn begnügen, immerhin in der Hoffnung auf die nächste Thronfolge. Als der habsburgische Thron dann frei wird, verzichtet sie zu Gunsten ihres Sohnes Franz Josef. Unbestechlich ist sie in der Wahl einer Schwiegertochter, die geeignet sein muß, an der Seite des Sohnes die Rolle einer Kaiserin von Gottes Gnaden zu übernehmen. Der Sohn aber wählt in ihren Augen die falsche Prinzessin. So erlebt Sophie den langsamen Niedergang ihrer Welt, verkörpert durch die Schwiegertochter "Sisi".

Stöbern in Historische Romane

Die Rivalin der Königin

Eine interessante Aufarbeitung historischer Fakten, deren Lücken sinnvoll durch Fiktion ergänzt wurden.

MotteEnna

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

Heldenflucht

Fesselnd geschrieben und historisch perfekt nachvollzogen ist dieser wirklich lesenswerte Roman.

Sigismund

Die Legion des Raben

Spannend, gut recherchiert, macht Hunger nach mehr

Effie-das-Biest

Das Erdbeermädchen

Ein historischer Norwegen-Roman, mit dem Maler Munch als Nebendarsteller ...

MissNorge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen