Jewgeni Awerbuch Enzyklopädie der Lebenselixiere

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Enzyklopädie der Lebenselixiere“ von Jewgeni Awerbuch

Dieses Buch beschreibt geheime Rezepte von Lebenselixieren, welche nachweislich das Leben verlängern und die Lebensqualität deutlich verbessern. Es handelt sich um eine Sammlung diverser Elixiere aus verschiedenen Ländern. Der Autor berichtet außerdem über eigene Rezepte von Lebenselixieren, welche in seiner langjährigen Tätigkeit als Heilpraktiker und Heiler erprobt wurden. Die Zubereitung aller Rezepte wird ausführlich beschrieben. Gerade in der heutigen Zeit ist dieses Buch goldwert, da die Lebenselixiere uns helfen, trotz steigender Umweltverschmutzung, gesund zu bleiben.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen