Neuer Beitrag

-Anett-

vor 1 Jahr

Wir von der Gruppe Serienleserunden möchten gemeinsam "Dark Inside" (1) lesen. Wer mag, darf sich gerne anschließen. Zu gewinnen gibt es nichts.
Start ist der 25.4.

Autor: Jeyn Roberts
Buch: Dark Inside

-Anett-

vor 1 Jahr

Plauderecke

Ich werde etwas eher beginnen, da ich kein anderes Buch mehr zwischen schieben mag und am Wochenende sowieso nicht da bin und da auch nicht zum lesen komme ...

PMelittaM

vor 1 Jahr

ich bin auf jeden Fall dabei, starte aber wahrscheinlich etwas später.

Beiträge danach
13 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

PMelittaM

vor 1 Jahr

3. Abschnitt: Seite 209 (Mason) - Seite 298
Beitrag einblenden

Der Roman fesselt mich sehr. Ich finde ihn übrigens auch nicht so extrem blutig, da gibt es schlimmere Jugendbücher (Panem z. B.).

Ich bin ziemlich sicher das Nichts Daniel ist. Leider weiß er jetzt, wo sich Aries Gruppe aufhält.

Wer wohl hinter all dem steckt? Außerirdische? Götter? Die Natur? Die "Bestien" halten sich für Auserwählte, Reinigende? Wie erkennen sie untereinander, wer zu ihnen gehört? Nur an den Augen?

Mason scheint auch ins Besessene abzudriften und, wenn Nichts tatsächlich Daniel ist, scheint auch Aries es in sich zu haben ...

In Vielem erinnert mich der Roman an The Walking Dead, dennoch ist er ganz anders.

Michael trifft auf Clementine.

PMelittaM

vor 1 Jahr

3. Abschnitt: Seite 209 (Mason) - Seite 298
Beitrag einblenden

Sommerleser schreibt:
Tja und Michael ist zwar etwas frustiert aber macht dann einfach weiter. Boah, wie geht denn das.

Was soll er denn sonst machen? Ich meine, in seiner Situation?

-Anett-

vor 1 Jahr

3. Abschnitt: Seite 209 (Mason) - Seite 298
Beitrag einblenden
@PMelittaM

Ich sehe schon, dich hat das "Dark Inside" Fieber gepackt :) Mir ging es aber ebenso, ich war so gefesselt von dem Buch....brauchte jetzt aber auch ein paar Tage, bis ich meine Rezension schreiben konnte.

-Anett-

vor 1 Jahr

Fazit / Rezension

Ich habe ein paar Tage gebraucht, um mich für die Rezension zu sammeln:
http://www.lovelybooks.de/autor/Jeyn-Roberts/Dark-Inside-796899919-w/rezension/1239465834/

PMelittaM

vor 1 Jahr

4. Abschnitt: Seite 299 (Nichts) - Seite 370
Beitrag einblenden

Hat mich ein bisschen gewundert, dass es noch einen weiteren Abschnitt gibt, aber egal, unterbreche ich noch mal kurz, bevor ich es gleich zu Ende lese.

Auch Aries und Mason haben sich nun getroffen (und die beiden anderen sind ja auch auf dem Weg nach Vancouver), Mason tut mir so leid, schon wieder ein Verlust für ihn, dann noch der Hetzer, der ihm sagt, er sei Seinesgleichen, kein Wunder, dass er sterben wollte.

Der Roman ist unglaublich gut, wie ich finde, sehr emotional, auch für den Leser, ich muss mir jetzt unbedingt noch den zweiten Band besorgen. Lest ihr den auch mit in einer LR?

PMelittaM

vor 1 Jahr

5. Abschnitt: Seite 371 (Clementine) - Ende
Beitrag einblenden

Ein gutes Ende, es hat einen gewissen Abschluss, etwas Hoffnung (die anderen Menschen), aber auch Spannung, wie es weiter wird. Jetzt ist klar, dass Nichts einer der Gruppe sein muss - ich tippe ja immer noch auf Daniel, alle haben sich getroffen und sind nun zusammen unterwegs.

Den zweiten Band habe ich soeben bestellt.

PMelittaM

vor 1 Jahr

Fazit / Rezension

Ich bin schon sehr auf Band 2 gespannt :-)

http://www.lovelybooks.de/autor/Jeyn-Roberts/Dark-Inside-796899919-w/rezension/1239537453/

Neuer Beitrag