Jill Murphy Familie Elefant

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Familie Elefant“ von Jill Murphy

Die vier Geschichten von Familie Elefant haben mittlerweile Kultstatus erreicht: Liebevoll und lustig wird das Leben in einer Großfamilie geschildert. Typische Alltagssituationen, wie sie jede Familie kennt, in Verbindung mit den farbenfrohen Illustrationen: Ein Buch, in dem sich jedes Familienmitglied wiederfindet! (Quelle:'Fester Einband/29.01.2010')

ganz wundervolles Bilderbuch

— Lysande_Bellis
Lysande_Bellis

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Bei dieser Buchrreihe stimmt einfach alles, wir sind restlos begeistert.

Benundtimsmama

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Absolut gelungene Geschichte mit diesem ersten Band, der einfach nur Klasse ist und super umgesetzt wurde!!! 💖💖💖

Solara300

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nur noch 5 Minuten

    Familie Elefant
    Lysande_Bellis

    Lysande_Bellis

    02. November 2016 um 17:01

    Gestern hab ich durch Zufall dieses Buch bei uns im Schrank gefunden. Ganz hinten und fast vergessen.Abe nur fast ...Ich liebe dieses Buch nämlich.Es war sehr lange Zeit das Lieblings-Gute-Nacht-Buch meiner KinderDie Zeichnungen sind so detailreich,witzig und  so liebvoll .Die Sprache schön, voller Charme und Humor.Wie die Mama Elefant voller Vorfreude auf ein warmes Bad, mit Tee, Kuchen und Zeitung bewaffnet , leise davon schleicht... das ist meine absolute LIeblingsstelle. Meine Kinder lieben die Geschichte, in der Mama und Papa auf der Couch beim Vorlesen einschlummern, und die Kinder ein Picknick machen.Wir hatten soviele schöne Stunden mit diesem Buch.Als ich es dann gestern abend nach dem Abendessen mit zu den Kindern nahm, um es ihnen zeigen, da sollte ich es noch einmal vorlesen. Obwohl sie natürlich viel zu groß sind dafür ;-))Ich kann dieses bezaubende Buch nur empfehlen. Es ist eines von diesen besonderen Büchern, die irgendwann zu den besonderen, unvergesslichen Kindheitserinnerungen gehören.

    Mehr
  • „Familie Elefant“ strahlt noch immer in zeitloser Schönheit.

    Familie Elefant
    Lesegenuss

    Lesegenuss

    20. July 2015 um 10:05

    Die vier Geschichten von Familie Elefant haben mittlerweile Kultstatus erreicht: Liebevoll und lustig wird das Leben in einer Großfamilie geschildert. Typische Alltagssituationen, wie sie jede Familie kennt, in Verbindung mit den farbenfrohen Illustrationen: Ein Buch, in dem sich jedes Familienmitglied wiederfindet! Die vier Geschichten sind da → Nur fünf Minuten Ruh → Kein Stück Kuchen mehr → Schönen Abend, Mama Elefant → Ein Abend zu Zweit „Familie Elefant“ – diese vier Geschichten sind auf so liebevolle Weise geschrieben, man kann einfach nur begeistert sein. Jede Doppelseite besteht aus einer Seite Text und einer ganzseitig liebevoll gestalteten  Illustration. Nicht immer, denn es gibt auch Seiten, auf denen nur zwei Sätze stehen und wiederum eine hervorragend gestaltete Illustration. (*** Grafik S. 16) Es ist so liebevoll geschrieben und behandelt doch alltägliche Themen. Ich habe das Buch nun schon mehrfach vorgelesen, wobei gerade die Bilder immer noch zu eigener Fantasie anregen. Die Dialoge sind gut nachvollziehbar, verständlich für Kinder. Es gibt in den Bildern so viele Kleinigkeiten zu entdecken, dass es auch einfach nur Freude macht, sich das Buch anzuschauen. Familie Elefant, das sind → Mama Elefant → Papa Elefant und die Kinder → Elefantchen → Elefantinchen und Baby Elefant. „Nur fünf Minuten Ruhe“, am Ende hat Mama Elefant gerade einmal drei Minuten und fünfundvierzig Sekunden Ruhe, bevor die Kinder kommen, damit ihre Mutter nicht so alleine wäre. (Buch) Das ist nur ein kleines Beispiel aus dem Buch, in dem es zugeht  wie im richtigen Leben. Das Buch habe ich noch zu D-Mark-Zeiten für 25,80 gekauft, akzeptabler Preis finde ich jedenfalls. Wenn ich heutzutage teilweise Kinderbücher in den Regalen sehe, die einen wirklich stolzen Preis von manchmal mehr als zwölf Euro aufweisen und inhaltsmäßig – naja … frage ich mich oft, wofür? Ich kann nur empfehlen, greift nicht immer nur das Neueste, schaut auch zurück. Gute Bücher geraten viel zu schnell in Vergessenheit.

    Mehr