Forever and a Day

von Jill Shalvis 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Forever and a Day
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B008STLA0O
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Grand Central Publishing
Erscheinungsdatum:06.09.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Deenglas avatar
    Deenglavor 4 Jahren
    Workaholics und die Liebe

    Kurzmeinung

    Wieder ein gelungener Frauenroman aus der Feder von Jill Shalvis. Unterhaltsam und mit viel Herz. 3 1/2 Sterne.

    Inhalt

    Grace ist eigentlich nur zufällig hier in dem kleinen Küstenstädtchen Lucky Harbor gelandet, nachdem ein Jobinterview im nahe gelegenen Seattle in die Hose gegangen ist. Das erste Mal seit langem kommt die ehrgeizige Grace, Bankerin, zum Verschnaufen und findet in Mallory und Amy Freunde.

    Nur einen Job, den findet sie leider nicht. Doch sie würde den Teufel tun, ihren megaerfolgreichen Eltern das zu sagen. Darum nimmt sie alle Jobs an, die sie kriegen kann. Und so kommt es, dass sie auf einmal Hundesitterin für Josh, den gutaussehenden Single-Arzt, wird. Josh, ein Workaholic wie er im Buche steht, arbeitet nicht nur im Krankenhaus und seiner eigenen Praxis, nein, er engagiert sich auch noch ehrenamtlich und kümmert sich um seine im Rollstuhl sitzende Schwester sowie seinen kleinen fünfjährigen Sohn Toby. Da bleibt keine Zeit für ein Liebesleben...

    Meine ausführlichere Meinung

    Es handelt sich um Band 6 in der Lucky-Harbor-Reihe, er kann aber problemlos ohne Vorkenntnisse der vorherigen Bücher gelesen werden.

    Ja, das Buch bietet im Großen und Ganzen wieder gewohnt gute Unterhaltung. Ein bisschen Abzug gibt es für mich für die Charakterisierung des berufstätigen Josh und der berufstätigen Grace. Workaholics in allen Ehren, aber hier wurde mir doch ein wenig zu dick aufgetragen. In der Art und Weise, wie Josh arbeitet, hätte er spätestens nach einem Monat ein Mega-Burn-Out. Komisch auch, dass er als vielbeschäftigter Arzt trotzdem immer in den passenden Momenten das Krankenhaus so mir nichts, dir nichts verlassen kann und Grace zur Hilfe eilen.

    Auch die Auflösung von Grace war mir dann zu glatt und verklärt, was ihre Arbeitssituation angeht. Zudem hatte ich ein wenig Schwierigkeiten mit Joshs Schwester Anna, da die ebenfalls recht schnell - nach nur ein, zwei Gesprächen mit Grace - ihre ganze Lebenseinstellung ändert.

    Aber ansonsten war ich begeistert. Toll fand ich, wie Grace die Zähne zusammen gebissen hat und völlig offen zugegeben hat, dass sie keine Ahnung hat, was sie eigentlich mit dem Hund anfangen soll. Ganz knuffig fand ich auch Joshs kleinen Sohn Toby, der Star Wars liebt und eine extreme Hundesprechphase hat.

    Die Entwicklung der Romanze zwischen Grace und Josh war mir dann auch wieder zu schnell. Ich habe den Eindruck, dass die Autorin immer mehr auf die Tube drückt. Ich meine, ein gemeinsame Zukunftsplanung nach knapp zwei Wochen ist ja schon fast hollywoodverdächtig. Außerdem war der Epilog für mich zu kitschig.

    Fazit

    Über ein paar kleinere Schwächen kann ich gerne hinweg sehen, denn ich wurde gut unterhalten und es gab eine nette Liebesgeschichte mit Happy End.

    Kommentieren0
    5
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks