Jill Tomlinson

 4,4 Sterne bei 31 Bewertungen
Autor von Die kleine Eule, Otto, der kleine Pinguin und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Jill Tomlinson

Cover des Buches Die kleine Eule (ISBN: 9783473476916)

Die kleine Eule

 (25)
Erschienen am 01.07.2015
Cover des Buches Otto, der kleine Pinguin (ISBN: 9783765568688)

Otto, der kleine Pinguin

 (2)
Erschienen am 20.08.2009
Cover des Buches Die mutige Katze (ISBN: 9783473525096)

Die mutige Katze

 (0)
Erschienen am 01.02.2014
Cover des Buches Der neugierige Pinguin (ISBN: 9783473525102)

Der neugierige Pinguin

 (0)
Erschienen am 01.01.2015
Cover des Buches Die kleine Eule (ISBN: 9783833733253)

Die kleine Eule

 (0)
Erschienen am 24.07.2014
Cover des Buches Otto Pinguin weiß alles besser (ISBN: 9783505077289)

Otto Pinguin weiß alles besser

 (1)
Erschienen am 01.08.1979
Cover des Buches Die Katze, die nach Hause wollte (ISBN: 9783473516858)

Die Katze, die nach Hause wollte

 (1)
Erschienen am 01.11.1994
Cover des Buches The Penguin Who Wanted to Find out (ISBN: 9781405271912)

The Penguin Who Wanted to Find out

 (1)
Erschienen am 02.01.2014

Neue Rezensionen zu Jill Tomlinson

Neu
Cover des Buches Die kleine Eule (ISBN: 9783473520848)Hortensia13s avatar

Rezension zu "Die kleine Eule" von Jill Tomlinson

Dunkelheit ist...
Hortensia13vor 2 Jahren

Das Eulenküken Platsch hat ein grosses Problem: Er hat Angst vor der Dunkelheit und möchte kein Nachtvogel sein. Mama Eule schickt deshalb ihren nachtscheuen Sohn aus, um andere zu fragen, warum sie die Nacht lieben. In der Hoffnung, dass Platsch seine Angst überwinden kann.

Nach dem Cover zu urteilen hätte ich erwartet, dass das Buch mehr für Kleinkinder ist. Aber es entpuppte sich zu einer Geschichte, die sehr gut zum Vorlesen für jüngere Vorschulkinder geeignet ist. Dazu sind die wichtigsten Szenen schön bebildert. Für Kinder sind Wiederholungen nicht so schlimm, aber jedes Kapitel ist nach dem gleichen Schema aufgebaut, was ich längerfristig etwas langweilig fand. Aber das ist ein ganz kleiner Negativpunkt, denn die Geschichte ist schlussendlich wirklich süss. Besonders der geduldige Umgang der Eltern mit Platsch ist herzallerliebst. Meinem Knirps gefiel sie sehr gut. Von mir 4 Sterne.

Kommentare: 1
29
Teilen
Cover des Buches Die kleine Eule (ISBN: 9783473520848)

Rezension zu "Die kleine Eule" von Jill Tomlinson

Süße idee
Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren

ich habe das Buch in meiner grunschule gelesen und war super beindruckt und hat mir geholfen im dunkeln einschlafen zu können. ein super süßes kinder Buch einfach weiter zu entfehlen und nicht nur an Eltern dessen Kinder Angst vorm Dunkeln haben

Kommentieren0
32
Teilen
Cover des Buches Die kleine Eule (ISBN: 9783473520848)Leseladys avatar

Rezension zu "Die kleine Eule" von Jill Tomlinson

Sehr süß, vielsagend, superschön anzusehen - empfehlenswert!
Leseladyvor 7 Jahren

Ein Nachtvogel, der Angst vor der Nacht hat und meist recht hyperaktiv in den frühen Morgenstunden ist.. oh weh.. keine so rosigen Aussichten für Papa und Mama Eule ;-)

Doch die liebenden Eulen-Eltern bringen dem kleinen Angstvogel erstaunlich viel Geduld entgegen und besonders Mama-Eule ermutigt den Kleinen, das Gespräch mit anderen Tieren und auch Menschenkindern zu suchen, vermutlich in der Hoffnung, dass der kleine „Platsch“ seine Ängste recht bald überwinden wird.

Und Platsch sucht tatsächlich Nacht für Nacht die Begegnung mit anderen, hört ihnen zu, stellt Fragen und hinterfragt sich dabei stetig selbst.

Informationen zu Buch und Verlag:
• Taschenbuch: 128 Seiten
• Verlag: Ravensburger Buchverlag; Auflage: 20 (1. August 1997)
• Sprache: Deutsch
• ISBN-10: 3473520845
• ISBN-13: 978-3473520848
• Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre
Quelle: http://www.amazon.de/o/ASIN/3473520845/lovebook-21

Eindrücke / eigene Meinung:
Dieses Ravensburger-Buch mit der herzallerliebsten Eule auf dem Cover wollte ich schon unzählige Male lesen und nun war es endlich soweit!

Auf den ersten Blick hat mich das, vom Hersteller empfohlene Alter von 8-10 Jahre etwas verwundert, da das Cover zwar einen zuckersüßen, aber eher kleinkindlicheren Eindruck macht.

An was ich mich beim Lesen zunächst auch gewöhnen musste, war die Tatsache, dass die kleine Eule Platsch mit allem und jedem kommunizieren konnte und zumindest hier frei von allen Ängsten war.

Nun ja.. nachdem die Hürde dieser ersten Verwunderungen genommen war, stellte es sich als liebevoll gestaltete, kind- und altersgerechte geschriebene Geschichte mit ansprechender Aussagekraft heraus.

Der kleine Nachtvogel findet heraus, was Tiere und Menschen an der Nacht lieben und zieht dann seine ganz eigenen Schlüsse daraus.
Das Buch eignet sich aufgrund seiner Buchstärke und seiner einfachen, flüssigen Ausdrucksweise auch für Leseanfänger, Ungeübtere und zum Vorlesen im frühen Grundschulalter.

Sehr süß, vielsagend, superschön anzusehen - empfehlenswert!



Kommentieren0
29
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 49 Bibliotheken

auf 2 Wunschzettel

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks