Jim Butcher

(1.639)

Lovelybooks Bewertung

  • 883 Bibliotheken
  • 30 Follower
  • 45 Leser
  • 233 Rezensionen
(967)
(513)
(129)
(28)
(2)
Jim Butcher

Lebenslauf von Jim Butcher

Der international erfolgreiche Bestsellerautor Jim Butcher wurde 26.10.1971 in Independence, Missouri geboren. Bekannte wurde Butcher mit seinen »Dresden Files-« und »Codex Alera-Serien«. Neben dem Schreiben liebt Jim Butchers den Kampfsport. Zusammen mit seiner Familie lebt Butcher in Missouri, USA.

Bekannteste Bücher

Windjäger: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Codex Alera 6 - Der erste Fürst

Bei diesen Partnern bestellen:

Codex Alera 5

Bei diesen Partnern bestellen:

Jim Butcher: Dresden Files

Bei diesen Partnern bestellen:

Windjäger

Bei diesen Partnern bestellen:

Blendwerk

Bei diesen Partnern bestellen:

Nebenjobs

Bei diesen Partnern bestellen:

Eiskalt

Bei diesen Partnern bestellen:

Geistergeschichten

Bei diesen Partnern bestellen:

Silberlinge

Bei diesen Partnern bestellen:

Bluthunger

Bei diesen Partnern bestellen:

Wandel

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Klasse Reihe!

    Codex Alera 6 - Der erste Fürst

    Aniday

    30. August 2017 um 21:29 Rezension zu "Codex Alera 6 - Der erste Fürst" von Jim Butcher

    Der erste Fürst ist der letzte Teil einer Reihe, daher beinhaltet meine Rezension auch eine Bewertung der Reihe als ganzes - ich finde sogar, dass man die Bände nicht einzeln betrachten sollte, obwohl ich jeden für sich sehr mochte und auch jeder etwas eigenes zu bieten hatte.Codex Alera ist eine Reihe, die mich wie kaum eine andere in der letzten Zeit gepackt hatte. Im Abstand von je wenigen Jahren begleiten wir Tavi von Calderon, wie er vom kleinen, sorglosen Jugendlichen zum starken Mann wird, ohne dass er dabei seinen ...

    Mehr
  • Elementarbegleiter, Intrigen und Fantasy pur

    Codex Alera 1 - Die Elementare von Calderon

    ChristineToulon

    07. August 2017 um 23:37 Rezension zu "Codex Alera 1 - Die Elementare von Calderon" von Jim Butcher

    Tavi ist fast ein ganz normaler Junge in den Weiten von Alera. Im Calderon-Tal, wo seit einigen Jahren keinerlei Gefahren mehr aufgetaucht sind, wächst der junge Tavi sich und behütet bei Tante Isana und Onkel Bernhard auf. Es ist mehr ein kleines Ereignis, dass zum Ausbruch der ganzen Geschichte im ersten Band führt. Wo vergessene Schafe in einer Schlacht zwischen den Menschen und den Marat führt. Wobei man sich hier die Fronten nicht zu normal vorstellen sollte. Der erste Band strotzt vor zwischenmenschlichen Interaktionen, er ...

    Mehr
  • Jim Butcher not at his best

    Windjäger

    MonkeyMoon

    Rezension zu "Windjäger" von Jim Butcher

    3,5 SterneIch frage mich oft, wie ich eine Rezension am besten anfangen soll.Mit dem Schlechten? Mit dem Guten? Mit einer Zusammenfassung des Inhalts?Vorneweg muss ich sagen, der deutsche Klappentext eine absolute Katastrophe ist. Noch nicht einmal der Name des Luftschiffs ist richtig! Da hat der Verlag echt geschlampt. Auch inhaltlich bietet der Klappentext nicht wirklich einen Anhaltspunkt, worum es in diesem Buch geht. Ich hatte den Eindruck, dass es in diesem ca. 760 Seiten dicken Wälzer hauptsächlich darum ging, Jim Butchers ...

    Mehr
    • 3
  • Leserunde zu "Die Bücherflüsterin" von Anjali Banerjee

    Die Bücherflüsterin

    leucoryx

    zu Buchtitel "Die Bücherflüsterin" von Anjali Banerjee

    Leucoryx SuB-Abbau-Challenge 2017 Ich möchte gerne mit euch zusammen daran arbeiten unsere SuBs kleiner werden so lassen oder zumindestens nicht entarten zu lassen. Ich habe mir dafür ein paar Regeln ausgedacht, an die ihr halten könnt, wenn ihr wollt. Der Einstieg ist jederzeit möglich. ------------------------------------------------------------------------------- Die Regeln:1. Schreibt einen Sammelbeitrag (den ich verlinken werde):     - Anzahl der Bücher auf eurem SuB zu Beginn     - aktuelle Anzahl der Bücher     - je ...

    Mehr
    • 261
  • Endlich mehr Steampunk

    Windjäger

    DariaDante

    29. June 2017 um 09:06 Rezension zu "Windjäger" von Jim Butcher

    Es ist schwer gute Steampunk Romane zu finden, umso glücklicher bin ich, dass ich das Buch gefunden habe, denn es lag mal so 0 prominent irgendwo aus und ich wusste nichts von seiner Existenz.Vielleicht rezensiere ich noch einmal ausführlicher, aber heute ist meine Zeit knapp und ich möchte euch das Schätzchen trotzdem ans Herz legen. Mir hat es vor allem die Welt angetan, in der Nebel herrscht und wo die Menschen auf den Felsen leben denn was bedeutet das? Luftschiffe! Ich steh da drauf.

  • Guter Einstieg

    Storm Front

    paevalill

    28. June 2017 um 13:05 Rezension zu "Storm Front" von Jim Butcher

    Von den "Dresden Files" hatte ich in der Vergangenheit bereits öfters gehört. Obwohl mich der Genremix aus Fantasy und Krimi sofort angesprochen hat, ließ ich mir Zeit, den ersten Band zu lesen, nicht zuletzt wegen eines eigentlich eher oberflächlichen Grundes: Das eher altertümlich wirkende Cover.Bei Cover bin ich leider etwas empfindlich und hier hätte eine optische Überarbeitung sicherlich nicht geschadet. Womöglich gibt es bereits mehrere Ausgaben, mein Hörbuch, für das ich mich am Ende entschieden hatte, trägt aber genau ...

    Mehr
  • Wer Schlachten mag, ist hier genau richtig!

    Codex Alera 1 - Die Elementare von Calderon

    Tine_Tren

    30. May 2017 um 12:48 Rezension zu "Codex Alera 1 - Die Elementare von Calderon" von Jim Butcher

    Teil 1 der Codex Alera ReiheIch versuche gar nicht erst den ganzen Inhalt kurz zusammen zu fassen, weil mir das unmöglich erscheint. Es gibt einfach zu viele Verstrickungen.Deswegen gebe ich nur meine Meinung zu dem Buch ab:Ich mochte das Buch, vor allem wegen der liebevoll gestalteten Charakteren. Von Humor, über Liebe, Action und Spannung war alles dabei, was einen gelungenen Roman ausmacht. Da mir die Beschreibung einer Schlacht über 100 Seiten einfach zu lang war, gibt es von mir nur 4 SterneWer Tolkien mag, sollte Codex ...

    Mehr
  • Spannend, witzig und unterhaltsam. Ein Lesevergnügen pur

    Weiße Nächte

    phantastische_fluchten

    20. May 2017 um 12:45 Rezension zu "Weiße Nächte" von Jim Butcher

    Karren Murphy wurde degradiert und ist nun nicht mehr Leiterin der Sonderermittlungstruppe. Als sie einen Tatort untersucht, sagt ihr der Instinkt, dass es sich nicht um einen Selbstmord handelt, wie ihren Kollegen annehmen, sondern dass mehr hinter der Sache steckt, als das normale menschliche Auge erkennen kann. Sie bittet Harry Dresden inoffiziell um Hilfe und der findet heraus, dass das Opfer ermordet wurde. Nur ein Magier konnte die Spuren des Mordes finden und es ist klar, dass der Mörder Dresden herausfordern möchte. ...

    Mehr
  • Codex Alera

    Codex Alera 6 - Der erste Fürst

    KainAutor

    05. May 2017 um 09:22 Rezension zu "Codex Alera 6 - Der erste Fürst" von Jim Butcher

    Die Rezension hängt zwar dem finalen Band an, bezieht sich aber auf die gesamte Reihe.Es ist lange her, dass ich mich im Fantasy-Genre so wohl gefühlt habe, wie in Jim Butchers High-Fantasy-Saga "Codex Alera".CoverIch liebe die Cover der Taschenbuchausgaben, welche die Elementare der Protagonisten vor einem minimalistischen Hintergrund zeigen. Ohne die Wirkung dieser tollen Cover wären mir die Bücher im Buchladen nie in die Hände gefallen. Die Cover der broschierten Ausgaben waren nicht wirklich mein Fall und hätten mich ...

    Mehr
  • ein genialer und düsterer erster Fall für Harry Dresden

    Sturmnacht

    kleeblatt2012

    20. April 2017 um 13:29 Rezension zu "Sturmnacht" von Jim Butcher

    Harry Dresden, von Beruf Magier und Privatermittler, ist froh, wenn er durch Aufträge ein paar Kröten verdienen kann. Doch nun ist es so, dass er schon mit der Miete im Rückstand ist und kaum weiß, wie er sich etwas zu essen kaufen kann. Dass eine gewisse Monica nun bei ihm anfrägt, er solle  doch bitte herausfinden, wo ihr Mann sich aufhalte, kommt ihm gerade gelegen. Kurze Zeit später kommt auch noch die Polizei auf ihn zu, in einem Mordfall mitzuhelfen. Dresden, der in beiden Fällen Ungewöhnliches wittert, fängt mit seinen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks