Jim Harrison Eine gefährliche Affäre

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine gefährliche Affäre“ von Jim Harrison

Novelle eben...

— Bambelino
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine gefährliche Affäre

    Eine gefährliche Affäre

    Bambelino

    19. June 2014 um 09:39

    James Cochran, ein amerikanischer Pilot, verliebt sich in eine faszinierende Frau: Miryea. Eine Frau wie aus einem Gedicht von Garcia Lorca, sinnlich, betörend, verführerisch, Eine verhängnisvolle Affäre beginnt. Denn Miryea gehört Senor Baldassaro Mendez, genannt Tiburon, der Hai (für seine Freunde Tibey). Als mexikanischer Bauer geboren, hat er es zu Macht und Reichtum gebracht. Doch in seinem Inneren ist er ein Bauer geblieben und als er die Liebe zwischen Cochran und Miryea nicht aufhalten kann, schlägt er zu. Hart, blutig, gnadenlos. Jim Harrison, Autor von Dalva, gilt als einer der wichtigen Vertreter der neueren amerikanischen Erzählergeneration. Seine Novelle "Eine gefährliche Affäre" diente als Vorlage für den gleichnamigen Film. Eine nette kurze Geschichte, die man gut lesen kann. Aber nichts besonderes.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks