Jim Nisbet Dunkler Gefährte

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dunkler Gefährte“ von Jim Nisbet

Der indisch-stämmige Akademiker Banerjhee Rolf hat es in Kalifornien zu einem schmucken Eigenheim gebracht; in der Biotech-Branche scheinen ihm die Türen offen zu stehen. Doch die Idylle trügt: Eine feindliche Übernahme seiner Firma kostet ihn nicht nur Job und Karriere, auch im privaten Umfeld gehen ihm gesellschaftliche Verfallserscheinungen in Person seines mit Drogen dealenden Nachbarn an die Nieren. Toby Price, ein paranoider Kiffer und Tunichtgut, ist merkwürdig kommunikativ, seit irgendjemand unpatriotische Videopamphlete in seinen Pay-TV-Pornokanal einspeist … In dem für den Hammett Award nominierten Noir-Thriller dominieren unberechenbare Zufälle und Chaostheorie. In Nisbets Welt schützen weder intellektuelle Überlegenheit noch Gutmenschentum vor Kollateralschäden.

Stöbern in Krimi & Thriller

Origin

Auf jeden Fall ein Jahreshighlight! Unglaublich wie immer, Dan Brown weiss einfach wie es geht!

elodie_k

Das Erwachen

„Das Erwachen“ liest sich flüssig und lässt einen nicht mehr los. Man beschäftigt sich mit der Thematik auch wenn man das Buch weglegt.

djojo

Intrigen am Lago Maggiore

es gibt wieder Tote am Lago Maggiore, leichter Krimi für zwischendurch

meisterlampe

Das Vermächtnis der Spione

Grandioser Abschluss!

BlueVelvet

Oxen. Das erste Opfer

Hochspannender Thriller mit traumatisiertem Ermittler, Band 2 und 3 der Trilogie sind schon auf der Merkliste!

SigiLovesBooks

Die Moortochter

In meinen Augen leider sehr schwach. Habs trotzdem fertig gelesen... lasst es, lohnt sich nicht. Sorry Karen Dionne...

Calenndula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Dunkler Gefährte" von Jim Nisbet

    Dunkler Gefährte

    Karr

    23. June 2011 um 17:08

    Banerjhe Rolf, kurz BJ, ist Chemiker, lebt in Kalifornien, mit seiner Frau, in einem netten Haus, mit einem etwas seltsamen Nachbarn. Alles gut? Nein. BJ steckt in der "Lücke": 56 Jahre, gerade gefeuert, beim letzten Gesundheitsckeck wurden diese Herzgeräusche festgestellt. Damit ist er für jeden Arbeitgeber ein Risiko: lohnt es sich, ihn noch einzustellen, wenn er womöglich bald wegegn Krankheit ausfällt, mithin zur Belastung wird? Andererseits ist BJ zehn Jahre zu jung für MEDICARE, die staatliche Versicherung. Nicht, dass BJ sich finanzielle Sorgen machen müsste - seine Frau Magde hat einen gut bezahlten Buchhalterjob. Und zudem hat ihm sein seltsamer Nachbar Toby Pride zwei Lose für die Lotterie aufgeschwatzt, die gerantiert gewinnen werden. Man merkt schon - diese Geschichte entwickelt sich langsam. Stimmungsvoll, dicht, fesselnd. Das perfekt gezeichnete Bild des Vorstadtlebens mit all seinen kleinen Brüchen, die aus der Idylle einen Hölle machen. BJ wird geschnitten, weil er kein Star Sprangled Banner im Vorgarten hat, wie es all die anderen nach 9/11 aufgezogen haben. Die demütigende Zerstörung von BJs Arbeitsplatz, als die Firma von einer Heuschrecke übernommen wird. Bis dahin, dass man ihm schon fünf Minuten nachdem er gefeuert wurde die Parkplakette von der Windschutzscheibe kratzt. Und dann dreht sich BJs Leben langsam ins Düstere - als er abends die nackte Freundin seines Nachbarn in seiner Garagenauffahrt findet und sich von ihr und dem Typen auf einen Drink einladen lässt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks