Jim Rogers Die Abenteuer eines Kapitalisten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Abenteuer eines Kapitalisten“ von Jim Rogers

Jim Rogers ist zurück: Drei Jahre - Ein umgebauter Mercedes SLK - unglaubliche Abenteuer - 116 Länder - fünf Kontinente - unzählige Erfahrungen - ein Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde. In seinem Buch "Die Abenteuer eines Kapitalisten" zeigt die Investment-Legende auf, dass man am besten von der globalen Wirtschaft profitieren kann, wenn man die entlegensten Winkel der Erde mit eigenen Augen gesehen hat. Und genau das hat Rogers getan: Mit seinem umgebauten Mercedes SKL und seiner Frau Paige Parker hat er sich auf eine drei Jahre dauernde Weltreise begeben. Von New York bis Kalkutta, von Wellington bis Reykavik hat er 116 Länder bereist und hat dabei Wüsten, Schneestürme, Kriegsgebiete, Flüchtlingslager und vieles mehr passiert. Und die Welt dabei wie kein Zweiter gesehen -gesellschaftlich, politisch und ökonomisch.

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen