Jim Thompson Ein Satansweib

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Satansweib“ von Jim Thompson

Dolly Dillon hat es im Leben nicht gut angetroffen: er ist erfolgloser Vertreter, unglücklicher Ehemann und ständig pleite. Bei einem seiner Hausbesuche lernt er Mona kennen, die von ihrer alten Tante wie eine Sklavin gehalten wird. Als Dolly erfährt, dass der alte Drachen ein Vermögen im Keller hortet, entwirft er mit Mona einen Plan ...§

Düster-verwirrend-überraschend-fesselnd! Ein Jim Thompson, wie ich ihn mag!

— Misteringreen
Misteringreen

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Mädchen von der Englandfähre

Guter Plot, schwaches Ende, Übersetzungsfehler.

Juliane84

SOG

Eine beispiellose Verkettung von Verantwortungslosigkeit, Machtmißbrauch u. a. führte zur Katastrophe. Fesselnder sozialkritischer Thriller!

Hennie

AchtNacht

Dieser Thriller ist zwar nicht besonders innovativ, aber trotzdem so spannend, wie man es von Fitzek gewohnt ist

ShellyBooklove

Geständnisse

Welch grandioses und doch verstörendes Bucg über Rache und Schuld!

Kleines91

Ermordung des Glücks

Ein wirklich schön geschriebenes Buch, das einen in mit in das große Unglück zieht.

sabsisonne

Das Scherbenhaus

Facettenreicher Krimi mit psychologischer Spannungskomponente

Thommy28

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen