Jim , Grelin Süße Versuchung

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Süße Versuchung“ von Jim

Callista ist Studentin am Tage und Babysitter in der Nacht. Ihr Leben bietet ihr keine großen Träume. Doch dann taucht ihre extrovertierte Freundin Anna in jenem Appartement auf, in dem Callista arbeitet. Mit Entzücken erforscht Anna die Örtlichkeiten: gehobenes Wohnviertel, 150 qm, ein traumhaftes Ankleidezimmer, riesiger Flachbildfernseher. Wie eine Wette klingt Annas Frage: Und wenn sie den Ehemann verführten, dem dieses Appartement gehört? Und wenn sie ganz einfach die Frau rauswerfen würden, um ihren Platz einzunehmen? Damit könnten sie zwanzig Jahre des 'normalen' Lebenslaufs überspringen. Und ausgehend von diesem unausgereiften Scherz, tun die beiden Freundinnen alles, um ihr Ziel zu erreichen. 'Süße Versuchung' ist ein zwielichtiges Spiel, in dem sich Anziehung und Untreue vermischen. Ein bemerkenswertes Werk, das der romantischen Liebe mit bemerkenswerter Kühnheit entgegentritt

Stöbern in Comic

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen