Jin Kobayashi

 4,4 Sterne bei 118 Bewertungen
Autor von School Rumble 1, School Rumble 4 und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Jin Kobayashi

Cover des Buches School Rumble 9 (ISBN: 9783865803696)

School Rumble 9

 (5)
Erschienen am 01.02.2007
Cover des Buches School Rumble 19 (ISBN: 9783770471775)

School Rumble 19

 (4)
Erschienen am 08.12.2009
Cover des Buches School Rumble 20 (ISBN: 9783770471782)

School Rumble 20

 (4)
Erschienen am 07.04.2010
Cover des Buches School Rumble 15 (ISBN: 9783867191357)

School Rumble 15

 (3)
Erschienen am 26.05.2008
Cover des Buches School Rumble 17 (ISBN: 9783867191371)

School Rumble 17

 (3)
Erschienen am 25.11.2008
Cover des Buches School Rumble 18 (ISBN: 9783867191388)

School Rumble 18

 (3)
Erschienen am 16.02.2009
Cover des Buches School Rumble 21 (ISBN: 9783770471966)

School Rumble 21

 (3)
Erschienen am 06.07.2010
Cover des Buches School Rumble 22 (ISBN: 9783770471973)

School Rumble 22

 (3)
Erschienen am 07.09.2010

Neue Rezensionen zu Jin Kobayashi

Cover des Buches School Rumble 22 (ISBN: 9783770471973)Torsten_Gruenkes avatar

Rezension zu "School Rumble 22" von Jin Kobayashi

Tolles Finale!
Torsten_Gruenkevor einem Jahr

Die letzten beiden Bände des Comedy-Romance Manga "School Rumble" beenden die Serie mit gewohntem Humor, Missverständnissen und einem äußerst spannenden und unverhersehbaren Ende. Das Wanderfest steht kurz vor seinem Abschluss und die Schüler rund um Tenma und Harima haben alle Hände voll zutun, ihr Liebesleben in den Griff zu bekommen. Die beiden Hauptprotagonisten versuchen weiterhin ihre Liebe zu gestehen, Yakumo spielt eine weitere große Rolle und die Geschichte, die sich hinter Karamusa tatsächlich verbirgt, tritt immer mehr ins Tageslicht. Nachdem das Schuljahr abgeschlossen wird, gibt es im letzten Teil eine kleine Vorschau, ein Klassentreffen das organisiert wird, damit sich alle erneut wiedersehen. In der Zwischenzeit ist viel passiert, die Karten des Lebens und der Liebe wurden neu gemischt, und trotzdem schlagen sich die Charaktere immer noch mit den gleichen Problemen umher...

Ein sehr schöner Manga geht leider zuende! Die letzten beiden Bände versprechen dem Leser ein großes Finale, dass mit unfassbaren Erklärungen fasziniert, andererseits durch ein halbwegs offenes Ende fesselt. Eins ist klar, die Dinge entwickeln sich ebenso chaotisch, wie die Bände zuvor! Auf den letzten Seiten möchte man die Manga nicht mehr aus der Hand legen, neben den Nebengeschichten, die Erlebnisse lebendig werden lassen, findet die Geschichte rund um Tenma und Harima ihren krönenden Abschluss, der wohl nicht nur für die Beiden lehrreich sein dürfte. Die Geschichte überrascht auf ganzer Linie, überzeugt mit Witz und zieht den Leser in einen magischen Bann. Insgesamt eine großartige Story, die Mitfühlen lässt!
Wie der Anime sehr zu empfehlen, Schade, dass es nicht ein paar mehr Teile gibt :)

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches School Rumble 21 (ISBN: 9783770471966)Torsten_Gruenkes avatar

Rezension zu "School Rumble 21" von Jin Kobayashi

Tolles Finale!
Torsten_Gruenkevor einem Jahr

Die letzten beiden Bände des Comedy-Romance Manga "School Rumble" beenden die Serie mit gewohntem Humor, Missverständnissen und einem äußerst spannenden und unverhersehbaren Ende. Das Wanderfest steht kurz vor seinem Abschluss und die Schüler rund um Tenma und Harima haben alle Hände voll zutun, ihr Liebesleben in den Griff zu bekommen. Die beiden Hauptprotagonisten versuchen weiterhin ihre Liebe zu gestehen, Yakumo spielt eine weitere große Rolle und die Geschichte, die sich hinter Karamusa tatsächlich verbirgt, tritt immer mehr ins Tageslicht. Tenma stellt unter Beweis, wieviel sie für die Liebe gibt, während Harima seinen Platz in diesem Dreieck finden muss..

Ein sehr schöner Manga geht leider zuende! Die letzten beiden Bände versprechen dem Leser ein großes Finale, dass mit unfassbaren Erklärungen fasziniert, andererseits durch ein halbwegs offenes Ende fesselt. Eins ist klar, die Dinge entwickeln sich ebenso chaotisch, wie die Bände zuvor! Auf den letzten Seiten möchte man die Manga nicht mehr aus der Hand legen, neben den Nebengeschichten, die Erlebnisse lebendig werden lassen, findet die Geschichte rund um Tenma und Harima ihren krönenden Abschluss, der wohl nicht nur für die Beiden lehrreich sein dürfte. Die Geschichte überrascht auf ganzer Linie, überzeugt mit Witz und zieht den Leser in einen magischen Bann. Insgesamt eine großartige Story, die Mitfühlen lässt!
Wie der Anime sehr zu empfehlen, Schade, dass es nicht ein paar mehr Teile gibt :)

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches School Rumble 14 (ISBN: 9783867191340)Torsten_Gruenkes avatar

Rezension zu "School Rumble 14" von Jin Kobayashi

Eine tolle, aberwitzige Fortführung des Anime!
Torsten_Gruenkevor einem Jahr

Die Manga-Version des Comedy-Comics School Rumble setzt nahtlos an den gleichnamigen Anime an: Die bunte Mischung aus Gags und Gefühlsdrama machen die Fortführung der Geschichte zu einem gelungenen Manga. Dabei bestreiten die bekannten Helden um Tenma, Harima & Co weitere Abenteuer in ihrer Mittelschulzeit und jagen von einem Missverständnis zum Nächsten. Unter anderem verschlägt es die Mädchengruppe in die Berge zum Skifahren, dann die Klasse ins entfernte England (Oder die Engländer nach Japan..). Dabei betreten neue Protagonisten das Feld, die Harima auf eine buchstäblich harte Probe stellen, während vor allem zwischen ihm und Eri neue Geschichten geschrieben werden...

Nachdem ich den Anime durchgeschaut habe, setze ich die Serie nun voller Freude als Manga weiter fort. Dabei fällt sofort auf, dass die Story nichts an Charme verloren hat und die Missgeschicke den Leser einfach nur vom Hocker hauen. Neben dem ausgeprägten Humor gelingt es dem Autor durch das (eigentlich simple wirkende) Liebesleben der Mädchen und Jungen den Leser in den Bann zu reißen. Diese Szenen verleihen der Problematik des Teenager-Daseins eine Ernsthaftigkeit, sowie berührende Momente. Insgesamt eine tolle Fortführung aus Spaß & großer Liebesgeschichte! :)

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 26 Bibliotheken

von 3 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Jin Kobayashi?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks