Jin Su Yoo Mary Godwin 01

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mary Godwin 01“ von Jin Su Yoo

Man schreibt das Jahr 1816: Das Paar Mary Godwin und Percy B. Shelley verbringt die Ferien auf ihrem Landsitz in Genf. Nach einem bösen Traum beginnt Mary, den Roman "Frankenstein" zu schreiben, in dem der junge Victor ein Monster zum Leben erweckt. Inspiriert wird sie von Jean, dem maskierten Diener, dessen Herkunft für alle ein Mysterium ist. Seltsame Dinge geschehen und Jean wird immer unheimlicher, doch Mary gerät mehr und mehr in seinen Bann. Kann sie den Roman ohne Jeans Hilfe zu Ende schreiben?

Stöbern in Comic

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen