Die Dramaturgie des Tötens

von Jincy Willett 
2,9 Sterne bei32 Bewertungen
Die Dramaturgie des Tötens
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Unzertrennlichs avatar

Der satirische Einblick in das Leben von Schreibsüchtigen! :D

O

Bis zum Schluss konnte jeder der Täter sein. Gutes Buch

Alle 32 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Die Dramaturgie des Tötens"

Wer nicht schreiben kann, muss STERBEN! Seit dreißig Jahren hat Amy Gallup keinen Roman mehr veröffentlicht. Um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten, gibt sie Schreibseminare. Dieses Semester entwickelt sich der Kurs allerdings in eine beunruhigende Richtung: Einer der Teilnehmer mokiert sich – anonym und auf äußerst verletzende Weise – über seine Mitschüler und beginnt, sie durch zunehmend gefährlichere Streiche zu terrorisieren. Schließlich wird einer der Schüler ermordet. Und Amy fragt sich: Wer aus der harmlosen kleinen Gruppe ist fähig, einen Menschen wegen eines schlechten Manuskripts zu töten? «Bissig und lustig, böse und rührend zugleich – Willetts Roman ist höchst originell» (Publisher’s Weekly) «Erbarmungslos [und] immens komisch … Willetts satirisches Talent ist verblüffend» (The New York Times) Und das soll man glauben?!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499249143
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:398 Seiten
Verlag:Rowohlt Taschenbuch
Erscheinungsdatum:20.10.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne8
  • 3 Sterne9
  • 2 Sterne7
  • 1 Stern5
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks