Jindrich Mann

Lebenslauf von Jindrich Mann

Jindrich Mann geb. 1948 in Prag, ist ein Enkelsohn Heinrich Manns. Seine Mutter Leonie war die einzige Tochter von Heinrich und Maria "Mimi" Mann; Jindrichs Vater war der in der Tschechoslowakei erfolgreiche Schriftsteller Ludvik Aškenazy. 1968, nach der gewaltsamen Niederschlagung des "Prager Frühlings", emigrierte Jindrich Mann mit seinen Eltern und dem jüngeren Bruder Ludvik nach Westeuropa und konnte erst nach der europäischen Wende 1989 wieder in seine Heimatstadt zurückkehren. Er ist als Filmemacher tätig.

Alle Bücher von Jindrich Mann

Prag, poste restante

Prag, poste restante

 (0)
Erschienen am 21.09.2007

Neue Rezensionen zu Jindrich Mann

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks