Jinsei Kataoka , Kazuma Kondou Another. Deadman Wonderland

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Another. Deadman Wonderland“ von Jinsei Kataoka

Mit viel Charme und einer großen Portion Witz gelingt es Mizunomoto die Charaktere des Mangas Deadman Wonderland in ihrem außergewöhnlichem Alltag darzustellen. Hierbei erlebt Shiro in mehreren kleinen Kurzgeschichten ihr erstes Weihnachtsfest und erfährt, was es mit Halloween auf sich hat. Schnell wird allen klar, wie schön es ist, wenn man seine Zeit mit Menschen verbringen kann, die man gern hat.

Stöbern in Comic

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Könnte ich 1000 00 ⭐Sterne vergeben würde ich dies tun, einfach nur WOW WOW WOW mein highlight des Jahres 2017 💕💕💕💕

Shaaniel

Dreamin' Sun 1

Die Konstellationen der Personen, das Setting und weil es von Ichigo Takano ist, verspricht eine packende Geschichte!

Sirene

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Eine wunderbare Umsetzung des Buches "Die Stadt der träumenden Bücher" - ein bildgewaltiges Abenteuer

kleeblatt2012

Das Tagebuch der Anne Frank

Ansprechende Adaption zum Graphic Diary, durch die starke Zusammenstreichung der Vorlage entstehen aber leider manchmal Lücken und Holperer.

Irve

Auweia!

Eine witzige Cartoonsammlung zum täglichen Schmunzeln. Einfach und genial!

DonnaVivi

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Ich habe viel gelernt!

Traubenbaer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Another Deadman Wonderland

    Another. Deadman Wonderland

    Icemariposa

    20. October 2017 um 08:47

    Zeichnung: Mizunomoto Original: Jinsei Kataoka, Kazuma Kondou    Verlag: Tokyopop – Seiten: 136 ISBN: 9783842019829   Rückentext: Mit viel Charme und einer großen Portion Witz gelingt es Mizunomoto die Charaktere des Mangas Deadman Wonderland in ihrem außergewöhnlichem Alltag darzustellen. Hierbei erlebt Shiro in mehreren kleinen Kurzgeschichten ihr erstes Weihnachtsfest und erfährt, was es mit Halloween auf sich hat. Schnell wird allen klar, wie schön es ist, wenn man seine Zeit mit Menschen verbringen kann, die man gern hat. Meine Meinung: Der Zeichenstyl von Mizunomoto ist ziemlich Niedlich und ungewöhnlich für Deadman Wonderland. Die Geschichte ist anders wie bei der gewohnten Geschichte von Deadman Wonderland. Wir erleben Shiro und ihre Freunde wie sie verschiedene Feste feiern und es ist auf einer ungewöhnlichen niedlichen Art dargestellt. Fazit:  Das Band hat nichts mit der richtigen Geschichte von Deadman Wonderland zu tun. Wer allerdings die Geschichte von Deadman Wonderland und die Charaktere mag, kann sich eine kleine Abwechslung gönnen. Für meinen Geschmack waren die Geschichten zu niedlich, aber für eine kleine Abwechslung zur Original Geschichte ist es gerne gesehen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks