Jinsei Kataoka , Kazuma Kondou Deadman Wonderland 06

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Deadman Wonderland 06“ von Jinsei Kataoka

Als Gegenleistung dafür, dass Toto/Rinichiro Hagire nach einem harten Kampf Senji verschont, lässt Ganta sich von diesem gefangen nehmen. Seine Freundin Shiro hat mittlerweile erkannt, dass in ihrer multiplen Persönlichkeit auch Wretched Egg verborgen ist und sie somit das Leben etlicher Menschen auf dem Gewissen hat. Sie trennt sich von ihm mit den Worten, dass Ganta sie ruhig hassen darf, da sie sich auch selbst hasst. Ganta bleibt verzweifelt zurück.

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Verdammt spannend...

    Deadman Wonderland 06
    Jule_Nero

    Jule_Nero

    29. March 2014 um 20:41

    ... wie auch die vorherigen Teile, blutig und brutal und erschreckend ... und endlich hat man mehr von Ganta's Mutter und dem Zusammenhang mit Shiro erfahren. ENDLICH. Die Kampfszenen waren mal wieder eindrucksvoll und man konnte wirklich mit den Charakteren mitleiden.. Den Manga habe ich in einem Rutsch durchgelesen (geht bei denen ja eh schnell) und jetzt sitze ich hier bin schockiert und fasziniert und will unbedingt wissen wie es weiter geht.  Wieso muss das auch mit einem Cliffhanger enden?? Ich kann nicht so lange warten!! :D

    Mehr