Joël Calléde Creeper Creek #2

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Creeper Creek #2“ von Joël Calléde

Creeper Creek vor fünfundzwanzig Jahren. Die hübsche Mary Owens wird in ihrem Haus erhängt aufgefunden - scheinbar war es Selbstmord. Nur einer hatte etwas anderes beobachtet, aber niemand wollte ihm glauben. Und was passierte mit Billy, Marys Sohn? Fünf Freunde von ihm haben an einem Grab auf dem Totenkopffelsen einen Eid abgelegt, niemals darüber zu reden, was damals passiert ist. Als Betsy Mahorn - selbst von schrecklichen Geschehnissen in ihrer Kindheit verfolgt - Jahre später unfreiwillig an Halloween in der kleinen Stadt strandet, überschlagen sich die Ereignisse. Betsy ist der toten Mary wie aus dem Gesicht geschnitten, dieselbe Zerbrechlichkeit, derselbe Blick - und alle, die Mary kannten haben diese Ähnlichkeit sofort bemerkt. Mit ihrer Ankunft hat sie alte Dämonen geweckt - nicht nur bei Sherman Douglas, mit dem die Tote liiert war. Ein mysteriöser Killer verrichtet in Creeper Creek sein blutiges Handwerk, Zeitzeugen der damaligen Geschehnisse segnen einer nach dem anderen das Zeitliche. . und es gibt genügend Verdächtige.

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen