Joël Dicker The Truth about the Harry Quebert Affair

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Truth about the Harry Quebert Affair“ von Joël Dicker

August 30, 1975. The day of the disappearance. The day a small New Hampshire town lost its innocence. That summer Harry Quebert fell in love with fifteen-year-old Nola Kellergan. Thirty-three years later, her body is dug up from his yard along with a manuscript copy of his career-defining novel. Quebert is the only suspect. (Quelle:'Fester Einband/01.05.2014')

Ein spannendes Erstlingswerk mit packendem Schreibstil und einem zentralen Mysterium, durch das die Seiten nur so vorbeifliegen.

— Philip_Will
Philip_Will

Stöbern in Romane

Der verbotene Liebesbrief

Lucinda meets crime

Pat82

Wer hier schlief

Ein Suchender, der das Leben noch nicht richtig kapiert hat, sich selbst ein Bein stellt.

dicketilla

QualityLand

Krass durchdachte, fesselnde und mit größeren Prisen Humor und Zynismus ausgestattete Dystopie-Satire. Definitiv empfehlenswert!

Walli_Gabs

Underground Railroad

Packendes Buch über die Sklavin Cora. Der letzte Bereich versucht alles Handlungsstränge zu einem Ende zu bringen.

Alexlaura

Heimkehren

Intensiver Roman, der eine Familie über mehrere Generationen hinweg verfolgt

lizlemon

Durch alle Zeiten

Sehr spannend und bewegend

silvia1981

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen