Jo-Jacqueline Eckardt Das ADS-Elterntraining

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das ADS-Elterntraining“ von Jo-Jacqueline Eckardt

Dieses Buch hilft den Eltern von ADS-Kindern durch den Alltag. Selbstverständlich ersetzt pragmatisches Verhaltenstraining keine Therapie, aber es bietet wertvolle praktische Tipps, die das Familienleben entkrampfen, Schuldgefühle abbauen und den Zugang zu den wahren Bedürfnissen der Beteiligten wieder freilegen. Allein oder mit einer Gruppe von Gleichgesinnten, binnen 28 Tagen oder in einem längeren Zeitraum nehmen Eltern sich die immer gleichen Konflikte um Anziehen, Aufräumen, Hausaufgaben und Zeiteinteilung vor und probieren neue Verständigungsmöglichkeiten.§Herzstück des Programms ist ein durchdachtes und erprobtes Belohnungs- und Punkteabzugssystem, das dem Kind meist ermutigende Erlebnisse garantiert und seinen Willen zur Mitarbeit sichert.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen