Jo Berger

 4.5 Sterne bei 702 Bewertungen
Autorin von Schneeflockenküsschen, Du und ich und das Haus am Meer und weiteren Büchern.
Autorenbild von Jo Berger (©Jo Berger)

Lebenslauf von Jo Berger

Jo Berger schreibt in ihrer Freizeit moderne Liebesromane und Satiren aus dem Leben. Dabei erwärmen ihre Romane nicht nur Herzen, sondern auch Lachmuskeln. Ihre Romanfiguren sind moderne Frauen in den Achterbahnen des Lebens. Die Leser/innen lieben ihren Humor, der in keinem Roman fehlt. Denn wenn Jo Berger zu ihrer spitzen Feder greift, dann meist um alltägliche Situationen zu beschreiben, die man nur mit einer gehörigen Portion Nutella und jeder Menge Humor übersteht. Die Betriebswirtschaftlerin und Autorin begann 2012 mit satirischen Kolumnen für lokale Online- und Printzeitungen und veröffentlichte 2013 die ersten Satiren aus dem Alltag "Das liegt am Wetter". Sie lebt mit ihrer Familie in Weinheim.

Neue Bücher

In the Arms of an Irish Man

Neu erschienen am 08.05.2020 als Taschenbuch bei Nova MD.

In the Arms of an Irish Man

 (12)
Neu erschienen am 23.04.2020 als E-Book bei .

Alle Bücher von Jo Berger

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Schneeflockenküsschen (ISBN: 9783746012728)

Schneeflockenküsschen

 (73)
Erschienen am 28.11.2017
Cover des Buches Du und ich und das Haus am Meer (ISBN: 9783746092577)

Du und ich und das Haus am Meer

 (65)
Erschienen am 01.02.2018
Cover des Buches 7 Männer für Emma (ISBN: 9783000426919)

7 Männer für Emma

 (55)
Erschienen am 24.06.2013
Cover des Buches Ein Engel für Jule (ISBN: 9783752855098)

Ein Engel für Jule

 (41)
Erschienen am 31.08.2018
Cover des Buches Spring Love Touch: Highland Dream Boy (ISBN: B07BPX26WJ)

Spring Love Touch: Highland Dream Boy

 (39)
Erschienen am 25.03.2018
Cover des Buches Glück ist Liebe, Honey (ISBN: B07F1V9JSH)

Glück ist Liebe, Honey

 (37)
Erschienen am 25.06.2018
Cover des Buches New Year Love - Nottingham Bad Boy (ISBN: 9781976808685)

New Year Love - Nottingham Bad Boy

 (39)
Erschienen am 05.01.2018
Cover des Buches Cold Winter Heart (ISBN: B07MDQF9ZK)

Cold Winter Heart

 (31)
Erschienen am 29.12.2018

Neue Rezensionen zu Jo Berger

Neu
K

Rezension zu "Summer Hope Passion: Highland Proud Man & The Beauty" von Jo Berger

Ein wundervoller Roman
Katja1979vor einem Tag

Ich liebe den Schreibstil von Jo Berger, denn sie schafft es immer wieder mich mit ihren Büchern komplett abzuholen und den Alltag mal für paar Stunden vergessen zu lassen. Sie hat einen wunderbaren Humor und schafft es dadurch den Leser ein Dauergrinsen ins Gesicht zu zaubern. "Summer Hope Passion: Ein Highlander zum Verlieben" habe ich in einem Rutsch gelesen und konnte es einfach nicht mehr aus der Hand legen. Die taffe Chefredakteurin Susan erfährt zufällig, dass ihr Mann Fraser sie betrügt. Um von diesem Betrug abzuschalten und einen klaren Kopf zu bekommen, fährt sie zu ihrem Bruder Rob in die Highlands. Im Hotel angekommen, stolpert sie in einen verdammt heißen Typen rein. Sean entpuppt sich als Freund und Geschäftspartner ihres Bruders. Rob geht mit Susan zu einem Privatdetektiv, der Beweise für die Untreue ihres Mann finden soll. Sean übernimmt diesen Job und findet viel Interessantes heraus. Auch die Beziehung von Susan und Sean entwickelt sich, aber Seans frühere Ex-Partnerin Megan will die Trennung nicht akzeptieren und tut alles um die aufkeimenden Gefühlen zwischen den Beiden zu zerstören. Und dann ist da noch Fraser, der genau weiß, dass er bei einer Scheidung leerausgehen wird. Was wird er tun, damit es erst gar nicht dazukommt? Ein spannender, emotionaler, humorvoller und kurzweiliger Roman. Absolute Leseempfehlung!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Liebe auf Friesisch" von Jo Berger

Hanna und Jan - aller guten Dinge sind drei
ulitievor 5 Tagen

Eine nette Liebesgeschichte, die sich da zwischen Hanna und Jan entwickelt und die die Autorin schön beschreibt. Die Geschichte mag a bisserl konstruiert daher herkommen, gerade die ersten beiden Treffen der Beiden genau als Jan nach Gambia fliegt und just in dem Moment, wo er wieder zurückkommt, laufen sie sich über den Weg. Aber warum nicht. Die Geschichte liest sich gut, die Charaktere sind gut gestaltet und man fühlt sich beim Lesen an sich wohl.


Der Klappentext hatte mich für das Buch begeistert. Auf Seite 9 im Buch stand dann noch „ein in sich abgeschlossener Roman mit sinnlichen Szenen“. Das klang verlockend und auf ging´s ans Lesen. Nun entweder verstehe ich die Klassifizierung „sinnliche Szene“ falsch oder der, der das geschrieben hat, versteht „sinnlich“ falsch. Auf Seite 24 fiel ich dann zum ersten Mal leicht aus dem Lesefluss und bei der Beschreibung der späteren Liebesszenen „haute es mich dann jedes Mal raus“. Mir war/ist die Beschreibung der „sinnlichen Momente“ zwischen den Beiden zu „sprachderb“ geraten und manchmal klingen sie wie eine technische Beschreibung: „dem Rhythmus, den wir beide zu perfektionieren schienen“. Wusste gar nicht, dass man optimierend an die Sache herangeht. Aber nun gut.


Die Geschichte ist schön, die Handlung passt, ich gebe eine Leseempfehlung für das Buch und ich ziehe nur einen Stern für die für mich „sprachderben Momente“ ab.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Liebe auf Friesisch" von Jo Berger

Urlaubsfeeling und Liebe
leniksvor 16 Tagen

Das ist mein erstes Buch der Autorin welches ich gelesen habe. Es wird sicher nicht das letzte sein. Die Geschichte beginnt in Heidelberg bzw. Auch in Frankfurt/Main am Flughafen. Die beiden Protagonisten Jan und Hannah treffen sich bereits an verschiedenen Orten, bevor sie sich in Ostfriesland am Meer über den Weg laufen. Beide mit ihren eigenen Problemen im Gepäck. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir. Die Landschaftsbeschreibungen sind ihr gut gelungen, sodass ich mich direkt ans Meer versetzt gefühlt habe. Das E-Book umfasst 277 Seiten inclusive Leseprobe eines weiteren Buches der Autorin. Von mir bekommt das Buch fünf Sterne und eine Leseempfehlung. 

Kommentare: 3
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Late Summer Hope: Highland Gentleman
Indie Summer

Der Indie Summer 2018

Es ist wieder soweit: Mit dem Indie Summer 2018 warten wieder jede Menge wunderbare unabhängige Autoren und Indie Geheimtipps auf euch. Ihr habt Lust auf besondere Schätze, die euer Indie-Herz erobern sollen? Dann seid ihr hier genau richtig!

Und es wird noch besser: Beim Indie Summer könnt ihr in den direkten Austausch mit den Autoren treten. Stellt ihnen Fragen und findet alles heraus, was ihr schon immer über sie wissen wolltet.

Außerdem könnt ihr natürlich Bücher des jeweiligen Autors gewinnen. Mit eurer gestellten Frage nehmt ihr automatisch am Gewinnspiel teil. Klickt einfach auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button und stellt dem Autor eine Frage.

Am 23.09. im Indie-Spotlight: Jo Berger!


Stellt Jo Berger am 23. September Fragen und gewinnt mit etwas Glück eines von 5 Exemplaren ihres Liebesromans "Last Summer Hope". Was ihr dafür tun müsst? Klickt einfach auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button und stellt Jo Berger eine Frage. Damit nehmt ihr automatisch an der Verlosung teil. Alle Infos zu Jo Berger findet ihr auf unserer Aktionsseite.

Mehr zu "Last Summer Hope":
»Was passiert, wenn die Grenze zwischen Kopf und Herz verschwimmt?«

Calan McGrant ist ein steinreicher, arroganter und selbstverliebter Macho, der jedes Frauenherz schmelzen lässt. Mag sein, aber nicht das von Annie Fairfield! Die Männer liegen ihr zu Füßen, nicht umgekehrt.
In seiner Gegenwart allerdings bekommt die selbstbewusste Redakteurin und Hobby-Poledancerin plötzlich weiche Knie. Doch das Letzte, was sie tun wird, ist, auf so einen Typen reinzufallen. Was daraus werden kann, sieht sie ja an ihrer Schwester Mella.
Zu allem Überfluss trifft sie den überheblichen Kerl auf der Märchenhochzeit ihrer Kollegin in den schottischen Highlands wieder. Dort wird er ihr auch noch als Earl of Chesire vorgestellt und ist in Begleitung einer blonden Giftspritze. Na, die passt ja zu ihm! Annie ist heilfroh, dass Mr Arrogant in festen Händen zu sein scheint. Doch muss er ständig ihre Nähe suchen und ihr auf die Nerven gehen? Bereits am Hochzeitsabend fliegen zwischen Annie und Calan die Fetzen. Allerdings ahnt sie nicht, welche tiefgreifenden Konsequenzen das haben wird.

Der neue Liebesroman von Jo Berger – Gefühlvoll, sinnlich, humorvoll und mitreißend von der ersten bis zur letzten Seite.

Alle Romane von Jo Berger können unabhängig voneinander gelesen werden. Keine Cliffhanger und garantierte Happy Ends.


Mehr zu Jo Berger:
Jo Berger schreibt in ihrer Freizeit moderne Liebesromane und Satiren aus dem Leben. Dabei erwärmen ihre Romane nicht nur Herzen, sondern auch Lachmuskeln. Ihre Romanfiguren sind moderne Frauen in den Achterbahnen des Lebens.

Die Leser/innen lieben ihren Humor, der in keinem Roman fehlt. Denn wenn Jo Berger zu ihrer spitzen Feder greift, dann meist um alltägliche Situationen zu beschreiben, die man nur mit einer gehörigen Portion Nutella und jeder Menge Humor übersteht.

Die Betriebswirtschaftlerin und Autorin begann 2012 mit satirischen Kolumnen für lokale Online- und Printzeitungen und veröffentlichte 2013 die ersten Satiren aus dem Alltag "Das liegt am Wetter". Sie lebt mit ihrer Familie in Weinheim.


Mehr zu Jo Berger und den Büchern findet ihr auf der Indie Summer Aktionsseite.

Jo Berger freut sich auf eure Fragen! Wir wünschen euch ganz viel Spaß bei der Fragerunde.

Ihr wollt euch über den Indie Summer austauschen? Schaut doch mal in unserem Plauderthema vorbei. 
225 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Schneeflockenküsschen
Eine weihnachtlich gefühlvoller Roman aus dem winterlichen New York. Über die Liebe und den Zauber von Weihnachten.

Herzlich willkommen zu einer neuen Leserunde. Heute läuten wir die Zeit der stimmungsvollen Liebesromane ein und stellen euch »Schneeflockenküsschen« von Jo Berger vor.

Weihnachten ist für Amelie Stone schon lange nicht mehr das Fest der Liebe. Im Gegenteil, sie meidet alles, was damit zu tun hat. Als überzeugter Single und eiskalte Chefin des exklusiven New Yorker Modelabels »Stylish Amy« hat sie vor den Feiertagen jede Menge zu tun. Zumindest bis unvermittelt eine Frau auftaucht, die behauptet, ein Weihnachtsengel zu sein. Zu allem Überfluss steht Amelie plötzlich vor Ryan Malone, Inhaber von "Malones Christmas Wonderland", mit dem sie eine etwas komplizierte Vergangenheit verbindet. 

Wird es Ryan und dem Engel gelingen, in ihr den Zauber von Weihnachten - und den der Liebe - wieder zu erwecken?


Leseprobe via Blick ins Buch

Jo Berger lebt mit ihrem Mann und einer Tochter in der Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 2013 schreibt sie Liebesromane und Kurzgeschichten mit Humor. . Die Leser lieben ihren Witz, der in keinem Roman fehlt. Denn wenn Jo Berger Geschichten schreibt, dann immer mit viel Herz und Humor. In ihren Romanen geht es um die ganz große Liebe, um Lebenslust, Glück und große Gefühle. Natürlich immer mit Happy End. Es geht um Frauen in den Achterbahnen des Lebens, um Traummänner, beste Freundinnen und Lebensträume.

Ihre Begeisterung für das Schreiben hat sie schon früh entdeckt. Doch war sie lange in erster Linie Mutter und ihre Tochter die treibende Kraft, für die sie viele Gute-Nacht-Geschichten verfasst und sogar ein Märchen veröffentlichte. Später griff Jo Berger das Schreiben wieder auf und schnell wurde die Romanwelt zu ihrer Leidenschaft.
Heute verfasst sie hauptsächlich heitere Liebesromane. Dabei erwärmen ihre Romane nicht nur Herzen, sondern auch Lachmuskeln.

Jo Berger freut sich über einen regen Austausch mit Ihren Lesern - schreiben Sie ihr: kontakt@jo-berger.com


Wir suchen insgesamt 20 Leser, die Lust auf einen weihnachtlichen, stimmungsvollen Roman haben.  Wir vergeben dafür 10 Bücher in Print & 10 Bücher als E-Book im Wunschformat. 

Aufgabe: Warum möchtest du an dieser Leserunde teilnehmen und was erwartest du von diesem Buch? (Bitte gebe mit an, ob du auch ein E-Book lesen kannst + Format)

Bitte beachte die allgemeinen Richtlinien von Lovelybooks 
267 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Ein Engel für Jule

* Buchverlosung zur Neuerscheinung "Ein Engel für Jule" *

Heute verlose ich spontan und für Schnellentschlossene 10 eBook-Amazon-Gutscheine für "Ein Engel für Jule". (Eine Leserunde kommt etwas später, wenn auch das Taschenbuch erhältlich ist.)

Was ist das für ein Roman?

"Ein Engel für Jule " ist eine spritzige Liebeskomödie, über eine junge Frau, die kurz vor der Hochzeit mit dem falschen Mann steht.

Wenn da nur nicht ihre Freundinnen wären, die behaupten, ihr Simon wäre untreu. So ein Quatsch, schließlich will sie ihn heiraten, und Simon ist der perfekte Mann für sie. Da ist sich Jule unumstößlich sicher. Doch ahnt sie nicht, dass sie einem Weiberheld aufsitzt und ist auf diesem Auge blind.

Sämtliche Versuche der Freundinnen, Simon als das zu entlarven, was er ist, werden von Jule ausnahmslos ignoriert. Da kann nur noch ein Wunder helfen.

Aber die gibt es ja nicht. Oder doch?

Hier tritt Engel Elisa auf den Plan, um Jule den Kopf zu waschen. Doch der tollpatschige Engel scheint seinen allerersten Auftrag ordentlich zu versemmeln. 


Aktuell hat heute auch eine Blogtour zum Buch begonnen. Fünf tolle Buchblogs stellen den Roman vor. Es wird interessant und es gibt etwas Tolles zu gewinnen.
Wenn Ihr mögt schaut einfach mal vorbei bei Manjas Buchregal, die den Beginn der Blogtour einläutet.


Konnte ich Euer Interesse wecken und ihr habt Lust, diesen Roman zu lesen? Dann macht mit. Die ersten 10 Teilnehmer erhalten den Gutschein.

Es wäre natürlich superklasse, wenn Ihr anschließend eine ehrliche Bewertung für den Roman einstellt.

Eure

Jo Berger

63 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 479 Bibliotheken

auf 80 Wunschzettel

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 30 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks