Jo Berger Leonardos Zeichen - 2. Olivenküsschen

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Leonardos Zeichen - 2. Olivenküsschen“ von Jo Berger

Witzig. Spritzig. Turbulent und einfach nur schön. Ein zauberhafter Kurzroman zum seufzen, lächeln, sehnen und nachdenken Ein Neuanfang unter Italiens Sonne. Ein kleines Haus am Meer, alte Freunde und eine junge Liebe. Leonardo und Anna sind glücklich. Aber ist Anna tatsächlich bereit für eine neue Liebe? Gemeinsam wagen sie sich auf Neuland und ahnen nicht, dass ein schlichtes Schild ihr Leben gehörig durcheinanderwirbelt. Aber das kümmert die Postbotin Poletti keinen Deut, denn sie hat viel zu viel mit sich selbst zu tun. Die einzelnen short storys um Leonardo und Anna erscheinen alle sechs bis zehn Wochen und sind in sich abgeschlossen. Lesermeinungen: "Ich kenne schon einige Bücher von Jo Berger und kann auch hier sagen, wo Jo Berger draufsteht, ist auch Jo Berger drin. Unterhaltsam und zum Träumen einladend, beschert die heitere Kurzgeschichte wie immer ein wunderbares Lesevergnügen." (Leseratte) "Der wunderbare Humor der Autorin ließ eine Story entstehen, die zwangsläufig eine bezaubernde Stimmung schafft" (Pegasus) Lesen Sie auch die amüsanten Satiren aus dem Alltag.: Hier ist es ausdrücklich gestattet, sich ein Loch ins Knie zu grinsen. Das liegt am Wetter Kaffee ist alle

Amüsante, kurze Fortsetzung für zwischendurch.

— Kikis_Bücherkiste

Wunderbare Unterhaltung

— PinkBookLady

zum Träumen schön!

— hoonili

Stöbern in Liebesromane

Winterengel

Fand es leider nicht so gut wie letztes Jahr "Winterblüte". Hab ab und zu an der Plausibilität einiger Handlungen/Vorkommnisse gezweifelt.

Caillean79

Das Glück an Regentagen

Wie Liebe, Familie und das Glück trotz Schwierigkeiten und Geheimnisse neu aufgebaut und weiterbestehen können

TouchTheSky

Ein Winter voller Wunder

Schottland <3<3<3

Sturmhoehe88

Heute fängt der Himmel an

Bewegend und spannend - nur das Ende ist etwas zu dick aufgetragen.

ConnyKathsBooks

Ich treffe dich zwischen den Zeilen

Bewegend, ein besonderes Buch

Ellaliest

Ivy und Abe

Eine wunderbare Reise geht zu Ende

JenWi90

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lass die sonne in dein Herz

    Leonardos Zeichen - 2. Olivenküsschen

    PinkBookLady

    29. January 2015 um 18:25

    Auch der zweite Teil dieser eBook Serie ist der Autorin Jo Berger wieder einmal sehr gut gelungen.In dieser Geschichte erfahren wir etwas über das Leben in Strongoli von Leonardo & Anna. Frühling in Italien ist einfach wunderbar.Schmunzelmomente sind hier mit Sicherheit Garantiert.Anna & Leonardo lernen wir immer besser kennen. Sie sind sympatisch und sehr authentisch dargestellt.In dieser Folge kommt auch eine recht unfreundlich wirkende Postbotin vor, mit ihr konnte ich ja erst nix anfangen, aber nachdem ihre Geschichte erzählt wurde, fand ich ihr Verhalten schon etwas besser. Fazit: Wer einen süßen und schnuckeligen Roman mit einer zarten Lovestory für kalte und dunkle Jahreszeit sucht und sich die Sonne Italiens ins Haus holen möchte, ist hier genau richtig.

    Mehr
  • Eine Reise nach Italien...

    Leonardos Zeichen - 2. Olivenküsschen

    Jeanny842

    07. January 2015 um 10:23

    Inhalt: Anna und Leonardo sind nun in gerade in Italien, ihrer neuen Heimat und sie könnten nicht glücklicher sein. Und auch wenn sie noch nicht allzu viel Zeit für sich allein hatten so wissen sie doch diese Zeit zu nutzen. Auch diesmal schüttet sich jemand in ihrem Heim das Herz aus und geht mit einem Lächeln weiter während Marc versucht mit seiner mehr als überheblichen Art versucht Anna zum zurückkehren zu überreden. Meine Meinung: Hach, schön, schön und nochmals schön. Ich bin eigentlich jemand der selten Liebesromane liest da ich nun aber schon vom ersten Teil sehr überzeugt war wollte ich nun auch den zweiten lesen. Die Rezension zu Leonardos Zeichen 1 könnt ihr hier nachlesen. Ja was soll ich sagen, da wollte ich erst mal in die ersten Seiten schnuppern und plötzlich finde ich mich in Strongoli wieder, schmecke süßlichen Wein und höre das Meer rauschen und so hatte ich dann doch mehr als nur ein paar Seiten gelesen. Die Charakter sind so herzlich dargestellt dass man sie gerne kennen lernen würde und wo ich normalerweise bei anderen Büchern sagen würde dass sei zu viel “Geschnulze”, zu wenig Höhen und Tiefen, ist es hier aber genau richtig. Es liest sich harmonisch, man entspannt und lässt sich von der Geschichte un diesem liebevollen Umfeld treiben. Jo Berger versteht sich nicht nur darauf die Leser nach Italien zu entführen sondern auch eine wunderbar angenehme Atmosphäre im Buch zu schaffen. Fazit: Ich weiß, ich schwärme bei dieser Rezension ganz schön viel :D Aber gerade weil ich mich für dieses Genre normalerweise nicht so begeistere ist es für mich eine schöne Erfahrung von dieser Geschichte dermaßen überzeigt worden zu sein. Ich freue mich sehr auf den dritten Teil und darauf mich unter der Sonne Italiens wieder zu finden ;)

    Mehr
  • Das Leben unter der Sonne von Strongoli

    Leonardos Zeichen - 2. Olivenküsschen

    hoonili

    19. December 2014 um 07:21

    Leonardo und Anna genießen ihren ersten gemeinsamen Tag am Strand. Die beiden sind überglücklich, endlich zusammen zu sein. Anna fühlt sich schon richtig wohl in Strongoli und wurde von Leonardos Freunden sehr nett empfangen. So kommt es, dass sie den Abend in einem schönen Restaurant verbringen und nicht alleine bleiben. Als am nächsten Tag die neue Postbotin zu ihnen kommt, sind sie erstaunt über ihren barschen Ton. Sie scheint ihren Job nicht gern zu machen und ist immer unfreundlich. Doch es steckt mehr dahinter als man denkt... Das Leben in Strongoli geht weiter... hoffentlich bald! Denn die netten Protagonisten und das schöne Italien versüßen mir den kalten Winter. Anna und Leonardo sind sehr sympathisch und authentisch beschrieben, so dass man sie sich direkt vorstellen kann. Das Cover gefällt mir außerdem sehr gut. Unbedingt lesen und gedanklich in das schöne Strongoli schweben!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks