Jo Kyung Ran

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Feine Kost

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nach was schmeckt das Leben...

    Feine Kost

    widder1987

    05. July 2017 um 14:03 Rezension zu "Feine Kost" von Jo Kyung Ran

    Klappentext: Eine leidenschaftliche Köchin, eine betrogene Frau, ein teuflischer Plan Liebe geht durch den Magen – wer wüsste das besser als die leidenschaftliche Köchin Yiwon. Doch seit Kurzem ist sie allein in ihrer Traumküche. Denn der einzige Mann, den sie je geliebt hat, ist anderweitig auf den Geschmack gekommen – ausgerechnet bei einer Schülerin aus Yiwons Kochkurs. Quälende Eifersucht beherrscht von da an Yiwons Denken und Fühlen. Bis ihre wachsenden Rachegelüste eines Tages in dem Plan münden, ein meisterhaftes, alles ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2499
  • Rezension zu "Feine Kost" von Jo Kyung Ran

    Feine Kost

    dzaushang

    20. August 2011 um 17:18 Rezension zu "Feine Kost" von Jo Kyung Ran

    Mit „Feine Kost“ bekommt der Leser einen Text der etwas anderen Art in die Hand. Es geschieht, im Sinne von zum Beispiel Action oder der Erzählung eines bestimmten Handlungsstrangs, nicht wirklich viel. Das Wesentliche wird schon auf den ersten Seiten schnell zusammengefasst. Die 32 jährige Ji-Won findet schon seit jeher ihre Erfüllung im Kochen. Sie lässt sich entsprechend ausbilden und wächst tatsächlich zur begnadeten Köchin heran. Sechs Jahre lang ist sie die rechte Hand des Chefs im Restaurant „Nove“, dann macht sie sich mit ...

    Mehr
  • Rezension zu "Feine Kost" von Jo Kyung Ran

    Feine Kost

    Wolkenatlas

    19. November 2010 um 08:37 Rezension zu "Feine Kost" von Jo Kyung Ran

    Ein teuflisches Rezept Der Roman "Feine Kost" der 1969 in Seoul geborenen und in ihrer Heimat sehr bekannten Autorin Jo Kyung Ran ist erfrischend unterhaltende und informative Lektüre. Als die Köchin und Kochschulenbesitzerin Ji-Won ihren Freund, den Architekten Sok-ju, beim Sex mit ihrer Schülerin Sae-jon erwischt und von ihm verlassen wird, stürzt sie in eine tiefe Sinnkrise. Sie schließt ihr Kochstudio und bewirbt sich wieder im Restaurant "Nove", in dem ihre Karriere begonnen und sie ihren mittlerweile Exfreund kennengelernt ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks