Jo McMillan Paradise Ost

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Paradise Ost“ von Jo McMillan

Als die junge Engländerin Jess mit ihrer Mutter Ende der siebziger Jahre nach Ost-Berlin kommt, geht für diese ein Lebenstraum in Erfüllung: Endlich kann die glühende Kommunistin im real existierenden Sozialismus sein, ist die Lehrerin geachtet und nicht mehr belächelte Minderheit. Jess hingegen sieht bald die Risse im vermeintlichen Paradies und wird vor eine schwere Entscheidung gestellt. Ein warmherziger Roman über das Erwachsenwerden unter besonderen Vorzeichen, und zugleich die berührende Geschichte einer außergewöhnlichen Beziehung zwischen Mutter und Tochter.

Stöbern in Romane

Die Tänzerin von Paris

Streckenweise langatmige Analyse der Lucia Joyce zwischen Fiktion und Wahrheit.

SinjeB

Die goldene Stadt

Die Lebensgeschichte von Augusto Berns, gut recherchiert, teilweise sehr interesant aber auch sehr viele Längen und schwer zu lesen.

makama

Töte mich

Der einfache und schlichte Schreibstil steht im Kontrast zum ausgefallen Handlungsgeschehen bzw. zu den Gedankengängen der Figuren.

ameliesophie

Vom Ende an

Wow. Dieses Buch ist ungewöhnlich aber wirklich ein unglaublich gutes Buch. So wenig Worte vermögen eine solche Atmosphäre zu schaffen.Mega!

LadyIceTea

Underground Railroad

Der Wunsch nach Freiheit

Jonas1704

Heimkehren

Eine schmerzhafte Geschichte, feinfühlig erzählt, die manchen die Augen öffnen wird.

Lovely_Lila

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen