Jo Watson

 4 Sterne bei 213 Bewertungen
Autorin von Kopf aus, Herz an, Herz auf Anfang und weiteren Büchern.
Autorenbild von Jo Watson (©WatsonBURNINGMOONJo)

Lebenslauf

Jo Watson ist eine Autorin aus Südafrika, die überwiegend romantische Komödien verfasst. Sie hat Theaterwissenschaften studiert und bereits in verschiedenen kreativen Bereichen gearbeitet. Sie war Drehbuchautorin fürs Fernsehen, hat Theaterstücke, Anzeigen und Filme geschrieben, inszeniert und produziert und war als Werbetexterin tätig. Sie hatte eigentlich nicht vor, Autorin zu werden und schrieb ihr erstes Buch “Kopf aus, Herz an” eher aus Versehen - und gewann damit auf Anhieb den Watty-Award. Wenn sie gerade mal nicht schreibt, schaut sie sehr gerne TV und sammelt farbenfrohen und glitzernden Kitsch. Sie lebt mit ihrem Mann und Sohn an der Südspitze Afrikas.

Alle Bücher von Jo Watson

Neue Rezensionen zu Jo Watson

Cover des Buches Herz auf Anfang (ISBN: 9783736304239)
K

Rezension zu "Herz auf Anfang" von Jo Watson

Humorvolle Lektüre
Kathi_Ravor 2 Jahren

Inhalt:

Ein ruinierter Louboutin ist kein schöner Anblick.
Eine nackte Frau auf deinem Freund ist kein schöner Anblick.
Und wenn dein Freund zusätzlich Nippelklemmen trägt, ist das definitiv kein schöner Anblick. Aber wollt ihr wissen, was noch schlimmer ist?
Wie wär‘s mit einer Gefängniszelle? 

Annies Trennung von ihrem Freund als ein Drama zu bezeichnen, ist wohl die Untertreibung des Jahrzehnts. Annies Herz ist gebrochen, und seitdem läuft in ihrem Leben nichts mehr nach Plan. Die einzige Rettung? Urlaub im Tropenparadies! Dumm nur, wenn der frisch liierte Ex auch genau dort auftaucht. Annie braucht nun händeringend einen Plan B – und der heißt Chris, ist unglaublich sexy und hat glücklicherweise gerade nichts anderes vor, als Annies neue Liebe zu mimen … 


Meine Meinung:

Cover und Klappentext haben mich schnell überzeugt zu diesem Buch zu greifen. 

Der Schreibstil ist flüssig und unglaublich humorvoll. Ich musste sehr oft schmunzeln und lachen, oder aber auch den Kopf schütteln über die sehr sympathische Protagonistin Annie. 

Jedoch wirkten manche Szenen einfach sehr übertrieben und somit verloren sie etwas den Zauber dieser eigentlich zuckersüßen und herzlich komischen Geschichte. 

Der Schauort Mauritius hat mir unfassbar gut gefallen und ist wunderschön beschrieben. 

Die Protagonisten sind trotz mancher skurriler Handlungen authentisch. Ich mag die "Schein"-Beziehung von Annie und Chris sehr gern. 


Fazit:

Unterhaltung pur, viel Humor, aber auch skurrile Situationen.  Für mich war es manchmal etwas zu übertrieben. Dennoch hatte ich meinen Spaß beim lesen!

Cover des Buches Kopf aus, Herz an (ISBN: 9783736304215)
Hortensia13s avatar

Rezension zu "Kopf aus, Herz an" von Jo Watson

Über den Schatten springen
Hortensia13vor 3 Jahren

Lilly kann es nicht fassen. Praktisch vor dem Traualter lässt sie ihr Verlobter sitzen. Spontan entscheidet sie sich die gebuchte Hochzeitsreise nach Thailand alleine anzutreten. Dabei lernt sie Damien kennen. Unglückliche Umstände ketten sie aneinander, wobei Lilly alles andere als einen unnützen Mann an ihrer Seite braucht. Und dazu noch so einen in Schwarz gekleideten und mit Tattoos garnierten Gruftie. Doch Damien zeigt ihr eine spontane Welt, die für Lilly bisher unvorstellbar gewesen ist. Kann sie über ihren Schatten springen?


Dieses Buch ist der erste Band der Destination-Love-Reihe der südafrikanischen Autorin Jo Watson. Ich habe mich schon lange nicht so beim Lesen amüsiert. Lilly ist gefühlt die Schwester von Bridget Jones und versprüht durch ihre Tollpatschigkeit einen herzerwärmenden Charme. Ich freue mich sehr, dass es noch einen Band über ihre Freundin Annie gibt.


Mein Fazit: Eine herzerwärmende, wirklich amüsante Liebesgeschichte, die eine absolute Leseempfehlung verdient. 5 Sterne.

Cover des Buches Kopf aus, Herz an (ISBN: 9783736304215)
A

Rezension zu "Kopf aus, Herz an" von Jo Watson

Ein gelungenes Buch um den Kopf frei zu bekommen
Amrayvor 3 Jahren

Ein gelungenes Buch aus Südafrika. Mit Pleiten, Pech und Pannen geht Lilly allein auf Hochzeitsreise (Ihr Verlobter hat sie in der Kirche sitzen lassen). sie lernt dort das Leben außerhalb der Wohlfühlzone und sich selbst kennen. Die äußerst gewissenhafte Buchhalterin gerät an einen Vagabunden. Trotz gegenseitiger Anziehung halten beide Distanz zueinander, suchen aber die gegenseitige Nähe. So erleben sie Thailand auf ganz besondere Weise. Aber ob zwei so unterschiedliche Lebensweisen kompatibel sind und die Liebe die Grenzen überwindet? Lest selbst und lasst euch überraschen.

Mir hat's gefallen. Die Ängste und Hemmungen konnte ich gut nachvollziehen, mich richtig in Lilly hineinversetzen. Auch den attraktiven Damian (den Vagabunden) fand ich sehr gelungen. Mich hat's daran erinnert, genauer zu schauen. Oft steckt mehr in den Menschen als man vermutet. (Damian brüskiert gerne alle und ist erst dann nett zu denen, die er für eine Freundschaft wert hält). 

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Jo Watson im Netz:

Community-Statistik

in 350 Bibliotheken

auf 97 Merkzettel

von 6 Leser*innen aktuell gelesen

von 5 Leser*innen gefolgt

Reihen der Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks