Jo Zybell Tom Percival und die Priester des Baal: Dämonenjäger Tom Percival, Band 3

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tom Percival und die Priester des Baal: Dämonenjäger Tom Percival, Band 3“ von Jo Zybell

Tom Percival, der Londoner Reporter mit dem Faible für außergewöhnliche Recherchen, begegnet diesmal dem Grauen, als er den Machenschaften der Baal-Priester auf die Spur kommt. Das dritte Abenteuer dieses von Maddrax- Autor Jo Zybell erfundenen Geisterjägers neuen Typs. Der Schweiß brach ihm aus allen Poren, in alle Richtungen wollten seine Gedanken davon galoppieren und drohten seine Gefühle mit sich zu reißen. Sein Pulsschlag hämmerte ihm in den Schläfen. Er gewann die Macht über seine Gedanken und Empfindungen zurück, er zwang sich genau hinzuschauen: Etwas wie ein Mund öffnete sich in dem wabernden, weiß-glühenden Gesicht, und es fing an mit ihm zu reden. Jedes Wort ging ihm durch und durch, jedes Wort bereitete ihm unerträgliche Schmerzen, so dass er schließlich vom Stein stürzte und sich wimmernd zwischen Eierschalenwand und sprechendem Gesicht wand. Ihm war, als würden ihm die Worte des Gesichts die Knochen brechen und wieder zusammenfügen, ihm war als würden sie sein Blut aufsaugen und wieder in ihn hineinspucken; ja, ihm war, als würde er durch die Worte, die er hörte, vernichtet werden, um danach überhaupt erst geboren zu werden. "Du bist berufen", sprach das Gesicht beispielsweise. "Du bist mein. Hier sind deine Kampfgaben", und dabei hauchte das Gesicht ihn an. Das Ei bebte, der Boden zitterte, er glaubte verbrennen zu müssen. "Fortan heißt du Ahab! Du kennst meinen Namen - er sei der Name deiner Schlacht. Unter diesem Namen kämpfe und siege. Kein Unbefugter erfahre ihn je! Nun geh und tue, was ich dir geboten habe. Tue es, sobald die Zeit reif ist!" "Woher weiß ich denn, wann die Zeit reif ist, mein Fürst?", flüsterte er.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen