Joachim Aljoschka Krebs Der Teer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Teer“ von Joachim Aljoschka Krebs

Stöbern in Gedichte & Drama

Alt?

Nicht meins...der Stil des Dichters und der Aufbau der Thematik hat mir gar nicht gefallen.

EnysBooks

Solange es draußen brennt

Wer seine Texte liebt und andere damit begeistern möchte.

Bookofsunshine

Ganz schön Ringelnatz

Die Serie ist toll. Nur Ringelnatz liegt mir nicht

Ein LovelyBooks-Nutzer

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Teer" von Joachim Aljoschka Krebs

    Der Teer

    marino

    28. December 2012 um 12:52

    Der Teer. Ein Buch das Aufmerksamkeit verdient. Anregende Begegnung mit Texten von sehr hoher Qualität, unverwechselbar und durchlässig zugleich. Lyrik, durchzogen von einer Art ins Schweben gebrachter Gravitation. Wie ein Gewebe scheinbarer Auslassungen, in denen sich jedoch die eigentlichen Verdichtungen aufbauen. Das geschieht oft so perfekt, dass man gar nicht daran denkt, dass so etwas eigentlich sehr schwer ist, wenn nicht gar unmöglich. Es bleibt...auch ein Aufbruch, eine Hellhörigkeit, so intensiv und genau, dass sie ganz in ein neues Dasein eingeht, in dem die Gleichzeitigkeit von Vergangenheit und Gegenwart erst durch das Gedicht bleiben wird; ein Aufbruch, der helfen kann, dem, was ist und sich selbst neu zu begegnen. Wirklich gut.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks