Joachim Barmwoldt Beobachtungen in Polen: von 2001 bis 2007 Notizen eines mitreisenden Haus- und Ehemannes

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Beobachtungen in Polen: von 2001 bis 2007 Notizen eines mitreisenden Haus- und Ehemannes“ von Joachim Barmwoldt

Einen nachdenklichen Bundeskanzler Gerhard Schröder und einen fast selbstkritischen Solidarnosc-Gründer Lech Walesa: Der langjährige BILD-Reporter und WELT-Redakteur Joachim Barmwoldt hat sie beide in Polen erlebt. Barmwoldt kam 2001 als mitreisender Haus- und Ehemann nach Warschau. Er blieb bis 2007, hatte mithin genug Zeit, um den polnischen Alltag zu beobachten. Worüber regten sich die Polen damals auf – nach der Wende und vor dem EU-Beitritt? Welche Aufbruchsignale machten sich bemerkbar? Und wie trauerten Polen um ihren Papst, um Johannes Paul II.? All das beschreibt Barmwoldt kurz und knackig im vorliegenden Band. Die Kapitel »Reiseziele« und »Geschichte« können zudem helfen, die eigene Reise nach Polen erfolgreich zu gestalten. Denn wie sagte schon Steffen Möller, der deutsche Kabarettist, der in Polen berühmt wurde? »Polen lässt sich mögen«.

Stöbern in Romane

Summ, wenn du das Lied nicht kennst

Wahre Freundschaft und Liebe kennen keine Hautfarbe

Klusi

Kleine Feuer überall

Eindrucksvolle Menschenporträts

Jonas1704

Schwestern für einen Sommer

Das war mir zu viel Drama, Herzschmerz und Klischee.

Newspaperjunkie

Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

Wunderschön poetisches und philosophisches Buch. Bildhafte, malerische Sprache runden das kurze Lesevergnügen ab und machen Lust auf mehr!

BlueSiren

Das Finkenmädchen

Erschreckend und mitreißend zugleich. Der Schein des friedvollen Covers trügt...

Sandra8811

Häuser aus Sand

Von Verlust, Hoffnung und der Sehnsucht nach dem Verlorenen

sterntaucher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.