Europa Erlesen Köln

Europa Erlesen Köln
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Europa Erlesen Köln"

Mit Beiträgen von:

Konrad Adenauer, Guillaume Apollinaire, Ernst Moritz Arndt, Bettina von Arnim, Johannes Theodor Baargeld, August Bebel, Konrad Beikircher, Berthold Bell, Bläck Fööss (Kölner Band), Heinrich Böll, MA Braungart, Rolf Dieter Brinkmann, Jacob Burckhardt, Giacomo Casanova Chevalier De Seingalt, Paul Celan, De Höhner (Kölner Band), Eugène Delacroix, Hilde Domin, Annette von Droste-Hülshoff, Jürgen Flimm, Johann Wolfgang von Goethe, Christoph Gottwald, Max von der Grün, Johann Hässlin, Elke Heidenreich, Heinrich Heine, Dieter Höss, Ricarda Huch, Victor Hugo, Jules Huret, Navid Kermani, Albert Klebe, Lew Kopelew, Richard Lorber, Armin Maiwald, Angelika Mechtel, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Dorothea Neukirchen, Philipp Andreas Nemnich, Reinhold Neven Du Mont, Wolfgang Niedecken, Friedrich Nietzsche, Friedrich Nowottny, Heinrich Pachl, Alfons Paquet, Francesco Petrarca, Fritz Pleitgen, Jürgen Raap, Joseph Roth, Ulli Seegers, Paul Schallück, Friedrich Schlegel, Manfred Schoof, Johanna Schopenhauer, Anna Spieler, Wolf Strache, Walter Vitt, Dieter Wellershoff, Klaus von Wrochem, Günter Wallraff.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783851295726
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Wieser Verlag
Erscheinungsdatum:01.01.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks