Und sie schämeten sich nicht

von Joachim Fernau 
4,0 Sterne bei6 Bewertungen
Und sie schämeten sich nicht
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Und sie schämeten sich nicht"

Joachim Fernau erzählt die Geschichte des deutschen Liebeslebens: eine scharfsinnige und humorvolle Bestandsaufnahme. Warum ist die Nacht das lichteste Kapitel der germanischen Geschichte? Weshalb wechselte man vom Minnegesang so schnell zum Minnedienst? Was verbarg sich hinter der Prüderie des Biedermeier? Diese und viele andere Fragen beantwortet Joachim Fernau mit großem erzählerischen Elan, mal als geistreicher Provokateur, mal als fröhlich frivoler Geschichtenerzähler, immer kenntnisreich und zum Vergnügen des Lesers. Die funkensprühende Geschichte der Liebe von den alten Germanen bis zur sexuellen Befreiung unserer Tage ist eine scharfsinnige und humorvolle Bestandsaufnahme der letzten 2000 Jahre.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783776624755
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:288 Seiten
Verlag:Herbig, F A
Erscheinungsdatum:06.04.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks