Joachim Fest

(143)

Lovelybooks Bewertung

  • 225 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 8 Leser
  • 16 Rezensionen
(64)
(54)
(22)
(3)
(0)

Lebenslauf von Joachim Fest

Joachim Fest (1926 – 2006) war einer der bedeutendsten Autoren und Historiker der Bundesrepublik. Ab 1963 arbeitete er als Chefredakteur des NDR und von 1973 bis 1993 als Herausgeber der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Seine Hitler-Biographie wurde in mehr als 20 Sprachen übersetzt. Weitere Werke: «Speer» (1999), «Der Untergang» (2002), «Begegnungen» (2004), «Ich nicht» (2006), «Bürgerlichkeit als Lebensform» (2007).

Bekannteste Bücher

Bürgerlichkeit als Lebensform

Bei diesen Partnern bestellen:

Flüchtige Größe

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich nicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Nach dem Scheitern der Utopien

Bei diesen Partnern bestellen:

Horst Janssen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Untergang

Bei diesen Partnern bestellen:

Staatsstreich

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Gegenlicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Begegnungen

Bei diesen Partnern bestellen:

Hitler

Bei diesen Partnern bestellen:

The Face of the Third Reich

Bei diesen Partnern bestellen:

Horst Janssen: Nowosibirsk

Bei diesen Partnern bestellen:

Die unbeantwortbaren Fragen

Bei diesen Partnern bestellen:

Speer

Bei diesen Partnern bestellen:

Albert Speer

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen