Joachim Feyerabend Das Jahrtausend der Orkane

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Jahrtausend der Orkane“ von Joachim Feyerabend

Stürme gehören zu den Naturgewalten, die der Mensch nicht zähmen kann. Wenn ein Orkan tobt und seine Schneise der Zerstörung schlägt, ist jeder Abwehrversuch sinnlos. Woher kommen die Stürme? Warum entziehen sie sich jeder Kontrolle - ja, warum kann man sie oft nicht einmal zuverlässig vorhersagen? Joachim Feyerabend beschreibt, welche Arten von Stürmen es gibt, wo sie auftreten und wie sie entstehen. Ob Taifune, Seestürme oder Orkane - er hat sie alle erlebt. Er wirft einen Blick zurück auf die Jahrhundertorkane auf See und über Land. Ihm gelingt so eine faszinierende Mischung aus Unterhaltung und Information. Aber gleichzeitig warnt er auch: Die Zahl der starken Stürme nimmt dramatisch zu; auch in Europa stehen wir vor einem Jahrtausend der Orkane...

Stöbern in Sachbuch

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Jahrtausend der Orkane" von Joachim Feyerabend

    Das Jahrtausend der Orkane
    Justizia

    Justizia

    09. January 2011 um 11:43

    Sehr gutes und detailliertes Sachbuch, über die Klimaveränderung auf unserer Erde und ihre Folgen, im besonderen Bezug auf Orkane und Wirbelstürme. Es werden nicht nur pure Fakten aufgezählt, sondern Erfahrungsberichte wiedergegeben, die die pure Gewalt dieser Giganten beschreiben. Außerdem wird das Buch von atemberaubenden Illustrationen geziert.

  • Rezension zu "Das Jahrtausend der Orkane" von Joachim Feyerabend

    Das Jahrtausend der Orkane
    Babscha

    Babscha

    22. September 2007 um 00:15

    Gut und kompetent geschriebenes Sachbuch über die klimatischen Entwicklungen auf der Erde im Allgemeinen und die Orkanstürme im Besonderen. Fakten, insbesondere zu den einzelnen verheerenden Unwetterereignisse der letzten Jahrzehnte, werden verbunden mit den persönlichen Erfahrungen des Autors, der selbst jahrelang als Amateursegler die Weltmeere bereiste sowie sehr informativen statistischen Begleit- und Hintergrundinformationen zum Thema.

    Mehr